RSS-Feeds Outlook 2010 System trennen

22/03/2013 - 14:02 von Gunther Lepski | Report spam
Hallo!
Ich bin auf die dynamischen Desktop-Themen füe Win 7 gestossen, die per
RSS aktualisiert werden. Gefàllt mir recht gut, aber nach ein paar Tests
habe ich alle Themen, außer dem mit den Bing-Fotos, wieder
deinstalliert. Und danach in IE auch die zugehörigen Feeds gelöscht.
Jetzt habe ich aber festgestellt, daß die Feeds auch in Outlook 2010
abonniert sind.
Ich erinnere mich dunkel, daß ich bei der Einrichtung von Outlook
gefragt wurde, ob ich die RSS-Feeds mit denen im System synchronisieren
will (oder so àhnlich).
Daran liegt das wohl. Aber wie kann ich das jetzt wieder trennen?
Der Feed mit den Bing-Fotos soll abonniert bleiben, und die Fotos auf
der Platte landen, aber nicht gleichzeitig auch noch in Outlook die PST
aufblàhen.


Mit freundlichen Grüßen

Gunther Lepski
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
22/03/2013 - 15:41 | Warnen spam
Hallo Gunther,

Der Feed mit den Bing-Fotos soll abonniert bleiben,
und die Fotos auf der Platte landen, aber nicht
gleichzeitig auch noch in Outlook die PST
aufblàhen.



du kannst die RSS-Feeds in eine separate Datendatei (*.pst) laufen
lassen, habe ich jedenfalls bei mir so eingerichtet:
Kontoeinstellungen | RSS-Feeds | ... | Ordner wechseln.

Viele Grüße
Lisa [MS MVP Word]

Ähnliche fragen