rsync ähnliches Tool gesucht

22/10/2010 - 15:38 von Torsten Förtsch | Report spam
Hallo,

ich möchte Backup von einigen große Dateien machen. Nun kam ich auf die Idee,
nur Differenzen zu speichern, so àhnlich wie rsync das beim Abgleich großer
Dateien über ein lahmes Netz macht.

Gibt es dafür ein Tool?

1. Tag: Komplettkopie
2. Tag: rsyncdiff Komplettkopie aktueller_Stand >diff1
3. Tag: rsyncdiff Komplettkopie aktueller_Stand >diff2
4. Tag: rsyncdiff Komplettkopie aktueller_Stand >diff3
5. Tag: rsyncdiff Komplettkopie aktueller_Stand >diff4
6. Tag: rsyncdiff Komplettkopie aktueller_Stand >diff5
7. Tag: rsyncdiff Komplettkopie aktueller_Stand >diff6
8. Tag: Komplettkopie
...

diffX soll dann das enthalten, was rsync wirklich über die Leitung schicken
würde.

Den Stand von Tag 5 könnte man dann wieder herstellen über

rsyncpatch Komplettkopie <diff4

Gibt es sowas?

Torsten Förtsch

Need professional modperl support? Hire me! (http://foertsch.name)

Like fantasy? http://kabatinte.net
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@opensuse.org
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@opensuse.org
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Steffinger
22/10/2010 - 18:22 | Warnen spam
Hallo Torsten


Am Freitag, 22. Oktober 2010, 15:44:10 schrieb Torsten Förtsch:
> ich möchte Backup von einigen große Dateien machen. Nun kam ich auf die
> Idee, nur Differenzen zu speichern, so àhnlich wie rsync das beim
> Abgleich großer Dateien über ein lahmes Netz macht.
>
>
>
> Gibt es dafür ein Tool?

Ja, rdiff aus dem Paket rdiff-backup




Nur so zu meinem Verstàndnis. Was ist an rsync so falsch?
Ich bin zufrieden damit.

Viele Grüße
Peter

########################################################################
########################################################################
########################################################################
########################################################################
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+

Ähnliche fragen