rsync include/exclude

28/08/2012 - 22:35 von Peter Mairhofer | Report spam
Hi,

Ich möchte einen Stoß OpenVZ Container sichern die in /vz/private/$CTID/
liegen.

Dabei sollen die Daten und das System separat gesichert werden. Ich habe
dazu folgende system.txt erstellt:

/*/bin
/*/dev
/*/lib
/*/lib64
/*/opt
/*/sbin
/*/usr
/*/var/cache/apt

200/var/cache/approx

Die Daten sichere ich nun erfolgreich mit

rsync -v -a -A -H -X -S --delete --exclude-from=system.txt /vz/private/ ...

Ich schaff jetzt aber einfach nicht den rsync Aufruf der *nur* die
angegebenen Verzeichnisse kopiert.

Variationen von --exclude='*' --include-from=system.txt taten nicht.

Wie muss das aussehen sodass ich bei beiden die gleiche system.txt
verwenden kann?

LG
Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernd Mayer
28/08/2012 - 23:52 | Warnen spam
Am 28.08.2012 22:35, schrieb Peter Mairhofer:
Hi,

Ich möchte einen Stoß OpenVZ Container sichern die in /vz/private/$CTID/
liegen.

Dabei sollen die Daten und das System separat gesichert werden. Ich habe
dazu folgende system.txt erstellt:

/*/bin
/*/dev
/*/lib
/*/lib64
/*/opt
/*/sbin
/*/usr
/*/var/cache/apt

200/var/cache/approx

Die Daten sichere ich nun erfolgreich mit

rsync -v -a -A -H -X -S --delete --exclude-from=system.txt /vz/private/ ...

Ich schaff jetzt aber einfach nicht den rsync Aufruf der *nur* die
angegebenen Verzeichnisse kopiert.

Variationen von --exclude='*' --include-from=system.txt taten nicht.

Wie muss das aussehen sodass ich bei beiden die gleiche system.txt
verwenden kann?



Hallo,

ungetestet: fehlen evtl. noch die / am Ende der Verzeichnisse innerhalb
von system.txt oder /* ?

Ansonsten kann man ja bei wenigen Verzeichnissen auch einen rsync-Befehl
pro Verzeichnis in eine Zeile schrieben und mehrere Zeilen in ein skript
kopieren - mit "copy and paste" geht das ja recht schnell.


Bernd Mayer





Bernd Mayer

Ähnliche fragen