RTE Editor

13/02/2014 - 19:03 von Christian | Report spam
Hallo,

kennt jemand den RTE Editor von [1]?

Wie bindet man den in eine eigene Homepage ein? Nach der Anleitung von
[1] hat's leider nicht funktioniert. Der Editor wird nicht angezeigt.

Hier der Quelltext aus meinem Versuch: [2].

Kann ansonsten jemand einen anderen einfachen Editor empfehlen? CKEditor
ist schon fast zu umfangreich.

Vielen Dank im Voraus!

Gruß,
Christian




[1] http://jongsma.org/software/protoplasm/control/rte
[2] http://pastebin.com/vLJqPiv5
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Michael Becker
13/02/2014 - 19:14 | Warnen spam
Christian schrieb:

Kann ansonsten jemand einen anderen einfachen Editor empfehlen? CKEditor
ist schon fast zu umfangreich.



Sowohl CKEditor als auch TinyMCE lassen sich sehr flexibel
konfigurieren, so dass die Funktionalitàt für den Anwender nicht zu
umfangreich ist.

Der Vorteil dieser Editoren gegenüber diversen anderen: sie werden aktiv
weiterentwickelt, Funktionalitàt, die man (vielleicht erst spàter)
braucht, ist vorhanden, und sie erzeugen valides HTML; zumindest
verschachtelte Listen machen alle anderen Editoren, die ich kenne (bei
Aloha hab ich das noch nicht überprüft), falsch.

Christoph M. Becker

Ähnliche fragen