RTF Textbox Problem

13/07/2012 - 16:47 von Lothar Geyer | Report spam
Ich habe eine RTF Textbox. Beim Überfahren mit der Maus wird das
jeweilige Wort selektiert, also invers dargestellt. Wenn nun ein Wort
(das ja gerade invers dargestellt wird) angeklickt wird, werden im
_MouseUp bestimmte Aktionen durchgeführt. Dabei ist das entsprechende
Wort immer noch selektiert. Erst wenn im _MouseUp-Event das Exit Sub
ausgeführt wird, verschwindet die Selektierung und das Word wird nicht
mehr invers dargestellt.
(Das selbe gilt auch, wenn ich _Click-Event verwende.)

Ich will aber, dass es weiterhin invers dargestellt wird. Wenn ich die
rechte Maustaste verwende, bleibt die Markierung erhalten.

Was muss ich tun, dass auch bei Verwendung der linken Maustaste die
Markierung erhalten bleibt?

Lothar Geyer
 

Lesen sie die antworten

#1 R.Kantas
13/07/2012 - 19:42 | Warnen spam
Das Wort wird ja wohl nicht von der Textbox markiert, sondern vom Code. Also
kann die Antwort doch eigentlich nur lauten: Beim MouseUp dasselbe machen
wie beim MouseMove, nàmlich nochmals markieren.

Ähnliche fragen