Rückwirkung OS/WLAN-Utility auf BIOS?

17/06/2013 - 15:16 von Axel Pötzinger | Report spam
Hallo NG,

XP-Home-SP3 ist auf einem àlteren Medion-Notebook installiert. Ein
WLAN-Utility wurde seinerzeit mitgeliefert und ist ebenso installiert.
Das Funkmodul des Notebooks kann über Fn-F2 ein- und ausgeschaltet werden.
Der Anwender gab mir nun heute Bescheid, dass er nicht mehr ins Internet
kommt.
Eine Überprüfung vor Ort ergab jetzt, dass das Symbol des WLAN-Utility
im Systray auf AUS steht. Erster Gedanke: Das Funkmodul ist
ausgeschalten. Mit Fn-F2 eingeschalten - passt. Nach Neustart wieder
diesselbe Situation. Im BIOS nachgesehen. Dort stand die Option für das
Funkmodul seltsamerweise so, dass selbiges beim Booten ausgeschaltet
ist/bleibt. Ich habe es dann so umgestellt, dass es auf der Option "Last
State" steht.
Damit war das Problem behoben.
Bleibt für mich die Frage, wie kann das sein, dass sich diese Option im
BIOS von selbst verstellt? Der Anwender kann es mangels Wissen mit
absoluter Sicherheit nicht.
Gibt es also eine Möglichkeit, wie das OS diese Einstellung im BIOS
veràndern kann? Oder könnte die Hardware das ev. verstellen?

Servus
Axel
 

Lesen sie die antworten

#1 Ulrich Wambach
17/06/2013 - 15:29 | Warnen spam
Am 17.06.2013 15:16, schrieb Axel Pötzinger:
Hallo NG,

XP-Home-SP3 ist auf einem àlteren Medion-Notebook installiert. Ein
WLAN-Utility wurde seinerzeit mitgeliefert und ist ebenso installiert.
Das Funkmodul des Notebooks kann über Fn-F2 ein- und ausgeschaltet werden.
Der Anwender gab mir nun heute Bescheid, dass er nicht mehr ins Internet
kommt.
Eine Überprüfung vor Ort ergab jetzt, dass das Symbol des WLAN-Utility
im Systray auf AUS steht. Erster Gedanke: Das Funkmodul ist
ausgeschalten. Mit Fn-F2 eingeschalten - passt. Nach Neustart wieder
diesselbe Situation. Im BIOS nachgesehen. Dort stand die Option für das
Funkmodul seltsamerweise so, dass selbiges beim Booten ausgeschaltet
ist/bleibt. Ich habe es dann so umgestellt, dass es auf der Option "Last
State" steht.
Damit war das Problem behoben.
Bleibt für mich die Frage, wie kann das sein, dass sich diese Option im
BIOS von selbst verstellt? Der Anwender kann es mangels Wissen mit
absoluter Sicherheit nicht.
Gibt es also eine Möglichkeit, wie das OS diese Einstellung im BIOS
veràndern kann? Oder könnte die Hardware das ev. verstellen?



Unerklàrliche Phànomene. Jenseits des Begreifens: Amazon.de ...
www.amazon.de › ... › Übersinnliches & Okkultismus › Parawissenschaft‎
Unerklàrliche Phànomene. Jenseits des Begreifens: Amazon.de: Viktor
Farkas: Bücher.

MfG
ulwa

Ähnliche fragen