Rueckfrage: Sortieren von Spalten

06/01/2010 - 23:28 von Holger35 | Report spam
Danke liebe Kollegen!

In der Tat habe ich damit immernoch Probleme. Mir wuerde aber folgendes
vollkommen genuegen, bitte noch mal ein Tipp dazu:

Habe in Spalten A bis D jeweils 50 Zeilen mit Werten, also in A1-A50, ...,
in D1-D50.

In H1 soll nun das Min von D1 bis D50. Klar,

H1=MIN(D1:D50)

Aber nun sollen in die benachbarten vorrangigen Spalten die zugehoerigen(!)
anderen Zeilenwerte von vorher, d.h. sei das besagte Min in D39. Dann soll
also

E1£9
F1³9
G1à9
H1Ó9 (s.o.)

Wie stelle ich das an? Besten Dank!
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Ramel
06/01/2010 - 23:54 | Warnen spam
Grüezi Holger

Holger35 schrieb am 06.01.2010

Danke liebe Kollegen!



...ich glaube es wàre besser wenn Du weiterhin im gleichen Thread bliebest,
dann bleibt der Zusammenhang bestehen - also einfach antworten statt einen
neuen Beitrag erstellen.

In der Tat habe ich damit immernoch Probleme. Mir wuerde aber folgendes
vollkommen genuegen, bitte noch mal ein Tipp dazu:

Habe in Spalten A bis D jeweils 50 Zeilen mit Werten, also in A1-A50, ...,
in D1-D50.

In H1 soll nun das Min von D1 bis D50. Klar,

H1=MIN(D1:D50)

Aber nun sollen in die benachbarten vorrangigen Spalten die zugehoerigen(!)
anderen Zeilenwerte von vorher, d.h. sei das besagte Min in D39. Dann soll
also

E1£9
F1³9
G1à9
H1Ó9 (s.o.)

Wie stelle ich das an?



Sofern das Minimum in Spalte D nur einmal vorkommt kannst Du in E1 die
folgende Formel verwenden und nach F1:G1 kopieren:

=INDEX(A:A;VERGLEICH($H$1;$D:$D;0))

Kommt das Minimum in Spalte De mehrfach vor, werden die Werte der ersten
Fundstelle zurückgegeben.


Mit freundlichen Grüssen
Thomas Ramel

- MVP für Microsoft-Excel -
[Vista Ultimate SP-1 / xl2007 SP-1]

Ähnliche fragen