runat="server"

22/06/2009 - 14:36 von Stefan Bockelmann | Report spam
Hallo Community,

wenn man im im form-Tag runat="server" angibt, also z.B. so:
'<form id="form1" runat="server">'
müssen dann innerhalb des Forms ausgeführte Java-Funktionen auch nochmal mit
runat="server" ausgeführt werden
(z.B. so: '<h2 class="news_title" onclick="toggleNews(1)"
runat="server">Rechnungsadresse</h2>') oder reicht diese Angabe im form-Tag??

zur Info: hinter der Funktion toggleNews verbirgt sich lediglich das Ein-
bzw. Ausblenden von Anzeigeinformationen.
Gruß
Stefan
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Falz [MVP]
22/06/2009 - 14:48 | Warnen spam
Hallo Stefan,

"Stefan Bockelmann" schrieb:

mà¼ssen dann innerhalb des Forms ausgefà¼hrte Java-Funktionen auch nochmal mit
runat="server" ausgefà¼hrt werden
(z.B. so: '<h2 class="news_title" onclick="toggleNews(1)"
runat="server">Rechnungsadresse</h2>') oder reicht diese Angabe im form-Tag??



Java <> JavaScript. Aber Nein, _clientseitige_ Skripte brauchen kein runat="server"
Attribut. Das ist nur für Servercontrols, also bspw.

<asp:Irgendwas ID="..." runat="server" />

In deinem Fall wàre der H2 Tag dann ein serverseitiges Control, auf dass Du im
_serverseitigen_ Code Bezug nehmen kannst.

Tschau, Stefan
Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community

Ähnliche fragen