Rundung abschalten aber wie?

13/06/2008 - 19:27 von susanne | Report spam
Hallo zusammen,

wir müssen zwei Zahlen mit jeweils einer Kommstelle zusammen addieren und
daraus den Mittelwert bilden.

Beispiel:

Zahl 1
2,5
Zahl 2
2,6
Errechneter Mittelwert wàre
2,55

Excel errechnet dann logischer weise 2,6

Jedoch ist die Maßgabe, dass nur die erste Kommazahl angeschaut werden darf.
Demzufolge müsste das Ergebnis 2,5 sein

Genau das gleiche Problem ergibt sich z.b. bei den Zahlen
3,4
3,7
Mittelwert wàre 3,55
Excel errechnet 3,6
Jedoch darf ich nach der Vorgabe nur die ersten zwei Zahlen anschauen, also
müsste das Ergebnis 3,5 sein

Egal ob der Mittelwert
3,55 oder 3,59 ist, darf Excel nicht die zweite Kommastelle anschauen,
sondern nur die erste und so statt 3,6 den Wert 3,5 ausgeben.

Weiß jemand wie man das in Excel erreichen kann?

Vielen herzlichen Dank
Susanne
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernd Goßmann
13/06/2008 - 19:41 | Warnen spam
"susanne" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo zusammen,

wir müssen zwei Zahlen mit jeweils einer Kommstelle zusammen addieren und
daraus den Mittelwert bilden.

Beispiel:

Zahl 1
2,5
Zahl 2
2,6
Errechneter Mittelwert wàre
2,55

Excel errechnet dann logischer weise 2,6

Jedoch ist die Maßgabe, dass nur die erste Kommazahl angeschaut werden
darf. Demzufolge müsste das Ergebnis 2,5 sein

Genau das gleiche Problem ergibt sich z.b. bei den Zahlen
3,4
3,7
Mittelwert wàre 3,55
Excel errechnet 3,6
Jedoch darf ich nach der Vorgabe nur die ersten zwei Zahlen anschauen,
also müsste das Ergebnis 3,5 sein

Egal ob der Mittelwert
3,55 oder 3,59 ist, darf Excel nicht die zweite Kommastelle anschauen,
sondern nur die erste und so statt 3,6 den Wert 3,5 ausgeben.

Weiß jemand wie man das in Excel erreichen kann?

Vielen herzlichen Dank
Susanne




wie wàre es wenn du das ergebnis abrundest?

siehe hierzu Formel ABRUNDEN()

Ähnliche fragen