Runtime 2002 Transaktion - report

19/04/2009 - 13:39 von Walther | Report spam
Hallo!

Ich habe (Vorsicht Runtime2002) versucht in einer offenen Transaktion
(worsspaces(0).begintransaktion einen Report aufzurufen, der Daten aus der
hàngenden Transaktion verarbeiten soll (Die Daten werde in einer Tabelle
SerBriefDaten hinterlegt)
Als Datenquelle im report habe ich SeBriefdaten angegeben.
debug.print currentdb.openrecord("serbriefdaten")(0) liefert die richtigen
Daten, trotzdem sprint das "OhneDaten" Ereignis an, d.h der report sieht die
leere Tabelle von vor der Transaktion.
Geht's nicht oder kenne ich einen Trick nicht?

Danke für jeden Tipp.

Walther Lückemann
Trotzdem findet der report die Daten nicht
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Doering
19/04/2009 - 14:20 | Warnen spam
Hallo,

Walther wrote:

Ich habe (Vorsicht Runtime2002) versucht in einer offenen Transaktion
(worsspaces(0).begintransaktion einen Report aufzurufen, der Daten aus der
hàngenden Transaktion verarbeiten soll (Die Daten werde in einer Tabelle
SerBriefDaten hinterlegt)
Als Datenquelle im report habe ich SeBriefdaten angegeben.
debug.print currentdb.openrecord("serbriefdaten")(0) liefert die richtigen
Daten, trotzdem sprint das "OhneDaten" Ereignis an, d.h der report sieht die
leere Tabelle von vor der Transaktion.
Geht's nicht oder kenne ich einen Trick nicht?



Ich denke, du solltest den Ablauf nochmal ueberdenken. Ohne Details zu
kennen, wuerde ich erst alle Aktualisierungen vornehmen und anschliessend
den Bericht aufrufen. Als Nebeneffekt haettest du den Luxus, den Bericht
mehrfach aufrufen zu koennen, ohne dass Daten manipuliert wuerden.

Wenn dir das nicht moeglich scheint, mach ein paar mehr Angaben ueber den
Ablauf, und warum er so sein soll.

Gruss - Peter

Mitglied im http://www.dbdev.org
FAQ: http://www.donkarl.com
3. SEK Sa/So 16./17.5.2009, Nürnberg http://www.donkarl.com/SEK/

Ähnliche fragen