Safari 5.1: Extension für URL Shortcuts?

22/08/2011 - 22:09 von Sebastian Kaps | Report spam
Hi!

Ich war bisher zufriedener User des "Saft"-Plugins für Safari - leider
ist das scheinbar für Safari 5.1 noch nicht in Sicht.
Dies wird mir jedesmal in Erinnerung gerufen, wenn ich wieder erfolglos
"g <Suchbegriff>" in die URL-Zeile eintippt habe, um Google nach
irgendwelchen Suchbegriffen zu fragen.

Es gibt doch bestimmt irgendeine Extension für das aktuelle Safari, mit
deren Hilfe man frei definierbare Shortcuts auf URLs mappen und
dort an beliebiger Stelle ein Argument einfügen kann.
Die Standardsuche làsst sich ja noch mit dem (IMHO überflüssigen)
Suchfeld neben der Adressleiste erschlagen - ich hàtte aber gern
fallweise auch andere Webseiten außer Google, Bing oder Yahoo befragt.

Kennt jemand so eine Extension? Wenn's mittlerweile mit Bordmitteln
geht, ist mir das auch recht.

Ciao, Sebastian
 

Lesen sie die antworten

#1 usenet
22/08/2011 - 22:24 | Warnen spam
Sebastian Kaps wrote:

ich hàtte aber gern fallweise auch andere Webseiten außer Google, Bing
oder Yahoo befragt.

Kennt jemand so eine Extension? Wenn's mittlerweile mit Bordmitteln
geht, ist mir das auch recht.



Eine Safari-Erweiterung dafür kenne ich nicht, aber ich nutze LaunchBar
genau dafür.

Ctrl-Space, »g«, »Suchwort«, Return

Dito für eBay, Amazon, Wikipedia etc. - selbst erweiterbar.

Grüße
Götz
http://www.knubbelmac.de/

Ähnliche fragen