Safari auf MacBook Air harzt bei https

14/10/2014 - 08:22 von Joerg Lorenz | Report spam
Folgendes Problem habe ich seit einiger Zeit.

Auf diesem MacBook Air:

Modellname: MacBook Air
Modell-Identifizierung: MacBookAir3,1
Prozessortyp: Intel Core 2 Duo
Prozessorgeschwindigkeit: 1.4 GHz
Anzahl der Prozessoren: 1
Gesamtanzahl der Kerne: 2
L2-Cache: 3 MB
Speicher: 4 GB
Busgeschwindigkeit: 800 MHz
Boot-ROM-Version: MBA31.0061.B07
SMC-Version (System): 1.67f10
Seriennummer (System): C02DM5M5DDR0
Hardware-UUID: 2ADB1DD3-E3A8-53DD-9C66-09323B242416

werden auf Safari https-Seiten nach dem Start des Browsers entweder erst
nach mehr als einer halben Minute oder gar nicht (zu ungeduldig?)
geladen: https://www.ixquick.de oder https://de.swisscows.ch

Das MBA hat mit dem üblicherweise benutzten Firefox trotz einiger
installierter Addons nicht das geringste Problem, die Seiten zu laden.

Zur Sicherheit habe ich - das erste Mal seit Jahren - das Teil komplett
neu aufgesetzt (gelöscht und neu formatiert). Keinerlei Wirkung.

Auf einem weiteren MacBook Pro von 2010 und einem weiteren von 2013 habe
ich mit Safari nicht die geringsten Probleme die besagten Seiten zu laden.

Woran könnte das liegen? Google resp. Swisscows konnten mir nicht
weiterhelfen.

Gruss, Jörg


http://www.albasani.net/index.html.de
Ein freier und kostenloser Server fuer Usenet/NetNews (NNTP)
 

Lesen sie die antworten

#1 Başar Alabay
14/10/2014 - 09:42 | Warnen spam
Joerg Lorenz schrieb:

werden auf Safari https-Seiten nach dem Start des Browsers entweder erst
nach mehr als einer halben Minute oder gar nicht (zu ungeduldig?)
geladen: https://www.ixquick.de oder https://de.swisscows.ch

Das MBA hat mit dem üblicherweise benutzten Firefox trotz einiger
installierter Addons nicht das geringste Problem, die Seiten zu laden.



Vermutlich gibt es ein Problem mit den Zertifikaten oder der
Zertifikatskette.

B. Alabay

http://www.thetrial.de/
ケディエ・ばく・ハヤテ・あんら

Ähnliche fragen