Safari per AppleScript steuern

27/06/2010 - 14:30 von Claudius | Report spam
Hallo,

ich möchte Safari automatsich starten und einige Seiten aufrufen. Wie
geht das mit AppleScript?

Bei Camino geht es einfach mit

open url "URL"

bei Safari kann ich das aber so nicht machen und finde keinen Weg. Hat
mir jemand einen Tip?
Script aufzeichnen geht auch nicht, denn das wird irgendwie nicht
unterstützt.

Danke


Claudius
 

Lesen sie die antworten

#1 FrankReutter
27/06/2010 - 14:48 | Warnen spam
Claudius Sailer wrote:

Hallo,

ich möchte Safari automatsich starten und einige Seiten aufrufen. Wie
geht das mit AppleScript?



Schütte du nur Salz auf meine Wunden.
Die AppleScript-Unterstützung bei Safari ist unter aller Sau. Und seit
der 3er Version von Firefox sieht es da auch nicht besser aus.

Was bei mir z.Z. geht ist

set URI to escapeURL "http://www.sailer-online.de"
«event sysogurl» URI with «class errr»

, dann wird die übergebene Adresse mit dem Default-Browser geöffnet.
Das bedeutet aber nicht, dass es bei dir geht oder dass es morgen noch
geht.

hth
frang
...ausserdem halte ich verdunkelte Heckscheiben für antisozial und dumm.

Ähnliche fragen