SafariBlock geht nicht

13/04/2008 - 17:41 von deaf_null | Report spam
Moin!

Hat jemand hier vielleicht SafariBlock [1] im Einsatz?
Ich habe es installiert und kann es innerhalb Safaris nicht auffinden.
Weder wird irgendetwas gefiltert oder blockiert, noch gibt es die in der
rudimentàren "Anleitung" beschriebene Kontextmenü-Eintràge.

Ich verwende Safari Version 3.1 (5525.13), SafariBlock 2.1 und Mac OS X
10.5.2 (9C7010).


Gerhard

"Ich habe ja nichts zu verbergen".
Nunja:
<http://daten-speicherung.de/wiki/index.php/
Fàlle_von_Datenmissbrauch_und_-irrtümern>
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Kurzyna
14/04/2008 - 09:32 | Warnen spam
On 2008-04-13 17:41:25 +0200, (Gerhard Torges) said:

Moin!

Hat jemand hier vielleicht SafariBlock [1] im Einsatz?
Ich habe es installiert und kann es innerhalb Safaris nicht auffinden.
Weder wird irgendetwas gefiltert oder blockiert, noch gibt es die in der
rudimentàren "Anleitung" beschriebene Kontextmenü-Eintràge.

Ich verwende Safari Version 3.1 (5525.13), SafariBlock 2.1 und Mac OS X
10.5.2 (9C7010).


Gerhard



Du findest SafariBlock in den Einstellungen von Safari, wahrscheinlich
etwas versteckt - über den Pfeil rechts oben.

Gruß, Ralf

Ähnliche fragen