Safely Remove Hardware - Laufwerke unterscheiden, wenn via Verzeichnis gemappt

31/07/2008 - 10:41 von Rainer Kroos | Report spam
Hallo,
ich habe an einen Windows 2003 Server mehrere identische externe USB
Festplatten angeschlossen, von denen einige nicht via Laufwerksbuchstaben
gemappt sind, sondern in ein leeres Verzeichnis des Hosts.

Wenn ich eine via Verzeichnis gemappte Festplatte über "Safely Remove
Hardware" abmelden möchte, habe ich bisher keine Möglichkeit gefunden, die
gewünschte Platte im Dialog dieser Funktion eindeutig zu identifizieren. Die
via Laufwerksbuchstaben gemappten Platten kann man leicht (sofern die Option
"Display Device Components" aktiviert ist) über den via "Generic Volume"
angezeigten Laufwerksbuchstaben unterscheiden, den via Verzeichnis gemappten
Laufwerken fehlt jedoch diese Information. Auch ist der angezeigte Name der
Laufwerke identisch, da die Laufwerke identisch sind. Auch über die Property
Dialoge via Rechtsklick ist mir bisher keine Unterscheidung gelungen.

Frage: geht das wirklich nicht oder bin ich nur zu blöd dazu? In jedem Fall
bin ich für jede Hilfestellung, die mein Problem lösen hilft, sehr dankbar.

Gruß
Rainer Kroos
 

Lesen sie die antworten

#1 Spas Kaloferov
01/08/2008 - 07:30 | Warnen spam
Hallo Rainer,



vielleicht hilft dir folgende KB Artikel:



The volume label is blank after you mount a volume in Windows Server 2003

http://support.microsoft.com/kb/834911





Mit freundlichen Grüßen,

Spas Kaloferov

Ähnliche fragen