Forums Neueste Beiträge
 

[safer] auf Win10

15/08/2015 - 21:26 von Ruediger Lahl | Report spam
Hallo zusammen

Hat hier schon mal jemand Stefans safer auf einem Win10 getestet?

Ein relativ schmerzfreier Freund hats (eher ahnungslos) getan und
bekommt jetzt beim Start des Rechners immer diese Fehlermeldung:
http://lahls.de/temp/pic/safer1.jpg (15KB)

Ansonsten scheint es aber nach seinen Bekundungen keine ungewöhnlichen
Reaktionen zu geben.
bis denne
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Hammerschmidt
15/08/2015 - 21:40 | Warnen spam
Am 15.08.2015 um 21:26 schrieb Ruediger Lahl:

Hat hier schon mal jemand Stefans safer auf einem Win10 getestet?

Ein relativ schmerzfreier Freund hats (eher ahnungslos) getan und
bekommt jetzt beim Start des Rechners immer diese Fehlermeldung:
http://lahls.de/temp/pic/safer1.jpg (15KB)

Ansonsten scheint es aber nach seinen Bekundungen keine ungewöhnlichen
Reaktionen zu geben.



Du kannst warten, bis Stefan was neues macht oder Du begibst Dich selbst
auf Suche nach Löchern. Hilfsmittel ist accesschk.exe aus den
sysinternals tools.
<http://windowsitpro.com/security/us...access>
Diese dichtest Du dann mittels secpol ab.
Ein paar musst Du auch aufreißen. Das oben genannte beispielsweise, wenn
onedrive genutzt werden soll. Wenn nicht, unterbinde den Autostart von
onedrive. Den Pfad zu den installierten apps musste man unter 8(.1) mit
direkter Pfadangabe freigeben, per Variable funktionierte das nicht. Das
wird unter 10 noch genauso sein.

Frank

Ähnliche fragen