SailPoint erweitert Führungsteam aufgrund anhaltend starkem Wachstum des Unternehmens

24/09/2015 - 16:59 von Business Wire

IAM-Marktführer gewinnt Silicon-Valley-Veteranen zum Ausbau der Marketing- und Partnerprogramme weltweit.

SailPoint, der Marktführer im Bereich Identitäts- und Zugangsmanagement (IAM), hat heute zwei wichtige Neueinstellungen für sein Führungsteam bekannt gegeben: Juliette Rizkallah als Chief Marketing Officer und Harry Gould als Vice President für weltweite Allianzen und Vertriebskanäle. Sowohl Juliette Rizkallah als auch Harry Gould verfügen über weitreichende Erfahrung, wenn es um die Skalierung geschäftskritischer Programme bei gleichzeitiger Umsatzmaximierung und Verbesserung der Rentabilität geht, was angesichts des rekordartigen Wachstums von SailPoint und der steigenden Nachfrage nach seiner IAM-Software wesentliche Komponenten für den weiteren Erfolg des Unternehmens sind. In den letzten 12 Monaten hat SailPoint seiner Führungsebene sechs Sicherheits-, IAM- und Hightech-Fachkräfte hinzugefügt.

Rizkallah wird die Verantwortung für die globalen Marketingfunktionen von SailPoint übernehmen, darunter Strategie, Markenentwicklung, Kommunikation und Nachfragegenerierung. Sie wird dem Unternehmen die strategische Richtung vorgeben und dabei eng mit den Führungs-, Vertriebs- und Produktteams zusammenarbeiten, um es SailPoint zu ermöglichen, seine Präsenz in seinen vertikalen Schlüsselmärkten und geografischen Regionen auszudehnen.

Rizkallah verfügt über weitreichende Marketing- und Management-Erfahrung. Zuletzt war sie als Vice President für Global Marketing bei Check Point Software Technologies tätig, einem internationalen Anbieter von Software- und Hardware-Produkten im Bereich IT-Sicherheit. Zuvor war sie in Führungspositionen bei SAP BusinessObjects, CA Technologies und Oracle tätig.

„Juliettes Erfahrungsschatz in Bezug auf Marketingführung und unternehmerisches Know-how ist für das Team von SailPoint sehr wertvoll, insbesondere im Hinblick auf unseren Wachstumskurs und unseren Vorstoß in neue Märkte rund um den Globus“, sagte Mark McClain, CEO und Mitbegründer von SailPoint. „Angesichts ihrer Erfolgsbilanz beim Aufbau von Technologieunternehmen in der Sicherheitsbranche ist sie eine entscheidende Erweiterung unseres Führungsteams. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihr und sind zuversichtlich, dass sie die Reichweite der Marke SailPoint ausdehnen wird.“

Harry Gould kommt zu SailPoint als Vice President für globale Allianzen und Vertriebskanäle. In seiner neuen Position wird er für die Vertriebspartner von SailPoint weltweit die strategische Richtung vorgeben. Vor allem wird er die internationalen Partner dabei unterstützen, die Akzeptanz der innovativen Lösungen von SailPoint voranzutreiben.

Harry Gould bringt über 20 Jahre Erfahrung im internationalen Management und bei der Führung von Allianzen mit. Zuletzt war er Vice President bei Hewlett-Packard für den Bereich weltweite Allianzen und Vertriebskanäle, wo er eine diversifizierte Gruppe leitete, die für die umfassende Entwicklung und das Management globaler Allianzen und Vertriebskanäle, sowie für die Vertriebsförderung bei Partnern verantwortlich war. Harry Gould war zuvor als Vice President für weltweite Allianzen bei Informatica Corporation, Mercury Interactive und SeeBeyond tätig. Darüber hinaus hatte er Führungspositionen bei Chordiant Software und Oracle inne.

„Harry Gould ist für seine Fähigkeit bekannt, globale Teams aufzubauen und in Unternehmen Wachstum voranzutreiben. Wir freuen uns sehr, dass er unseren Bereich Vertriebskanäle und Allianzen leiten und SailPoint noch mehr Kunden in allen Teilen der Welt zugänglich machen wird“, sagte Mark McClain. „Sein Erfahrungsschatz im Bereich strategische Allianzen und Vertriebskanäle ist für SailPoint eine Bereicherung, zumal wir immer mehr an Dynamik gewinnen. Seine Erfolgsbilanz spricht für sich selbst und wir sind uns sicher, dass er sich als wertvolle Erweiterung unseres SailPoint-Teams erweisen wird.“

Über SailPoint

Als am schnellsten wachsender unabhängiger Anbieter von Identitäts- und Zugangsmanagement (Identity and Access Management, IAM) unterstützt SailPoint Hunderte internationaler Firmen bei der sicheren und effektiven Bereitstellung und Verwaltung von Nutzerzugriffen von beliebigen Geräten auf Daten und Anwendungen, die sich im Rechenzentrum, auf Mobilgeräten und in der Cloud befinden. Das innovative Produktportfolio des Unternehmens hält ein umfangreiches Angebot integrierter Dienstleistungen für die Kunden bereit. Dazu zählen Identitätsverwaltungs-, Bereitstellungs- und Zugangsmanagement entweder auf dem eigenen Server oder in der Cloud (IAM-as-a-Service). Weitere Informationen über SailPoint finden Sie auf www.sailpoint.com.

Melden Sie sich für den SailPoint Blog an: blog.sailpoint.com

Folgen Sie SailPoint auf Twitter: twitter.com/sailpoint

Folgen Sie SailPoint auf LinkedIn: linkedin.com/company/sailpoint-technologies

SailPoint, das SailPoint-Logo, IdentityIQ, IdentityNow und alle Techniken sind Marken oder eingetragene Marken von SailPoint Technologies, Inc. in den USA und/oder in anderen Ländern. Alle anderen Produkte oder Dienstleistungen sind Marken der jeweiligen Unternehmen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

SailPoint Technologies
Erin Hanley, 512-664-8532
Erin.Hanley@sailpoint.com
www.sailpoint.com


Source(s) : SailPoint