Samba grafisch administrieren

16/02/2009 - 15:21 von Alexander Goetzenstein | Report spam
Hallo,
als ich mich das letzte mal damit beschàftigt habe, ging das mit swat im
Browser. Ist aber lange her, mindestens SuSE 10.0 oder àlter, auf jeden
Fall lànger her als mein Gedàchtnis reicht. Immerhin hatte ich es für
meinen Bedarf ausreichend hinbekommen.

Jetzt habe ich einen Rechenr neu aufgesetzt mit SuSE 11.1, doch swat tut
nicht. Genauer gesagt: http://127.0.0.1:901 ergibt:
Beim Laden von http://127.0.0.1:901 ist folgender Fehler aufgetreten:
Keine Verbindung zu Rechner 127.0.0.1 (Port 901).

Ich habe auch kein Paket mit swat in Name, Beschreibung, Kommentar usw.
gefunden, doch locate swat zeigt mir immerhin einige Treffer. Gibt es
swat nicht mehr, oder doch noch, und falls ja: wie komme ich da ran?
Oder gibt es andere Methoden der grafischen Samba-Administration?


Gruss
Alex
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Gruber
16/02/2009 - 15:32 | Warnen spam
Hallo Alexander,

Alexander Goetzenstein schrieb am Montag 16 Februar 2009 15:21:
Ich habe auch kein Paket mit swat in Name, Beschreibung, Kommentar usw.
gefunden, doch locate swat zeigt mir immerhin einige Treffer. Gibt es
swat nicht mehr, oder doch noch, und falls ja: wie komme ich da ran?



Dumme Frage: Hast Du daran gedacht, swat auch in den xinet-Einstellungen zu
aktivieren?

Gruß
Stefan

Ähnliche fragen