Samba: Keine Freigaben des Gastes

24/07/2010 - 11:17 von Ch. Hanisch | Report spam
Hallo,
Ich habe Fedora 12 als Gast in einer Virtualbox mit Netzwerk: Intel
PRO/1000 MT Desktop (Netzwerkbrücke, wlan0) am Laufen.
Nach Anhaken im Gastsystem von 'Samba' und 'Samba-client' in
'system-config-firewall' (Firewall) werden mir unter Samba-Shares ->
WORKGROUP die Freigaben des Hosts angezeigt, nicht aber die des Gastes.
Im Host-System werden bei WORKGROUP auch nur die Freigaben des Hosts
angezeigt.

Wie und wo muß ich was einstellen, damit ich die Freigaben des Hosts und
des Gastes sowie alle Rechner im Homenetzwerk angezeigt bekomme?


Gruß
Ch. Hanisch
 

Lesen sie die antworten

#1 Henning Paul
24/07/2010 - 11:32 | Warnen spam
Ch. Hanisch wrote:

Ich habe Fedora 12 als Gast in einer Virtualbox mit Netzwerk: Intel
PRO/1000 MT Desktop (Netzwerkbrücke, wlan0) am Laufen.
Nach Anhaken im Gastsystem von 'Samba' und 'Samba-client' in
'system-config-firewall' (Firewall) werden mir unter Samba-Shares ->
WORKGROUP die Freigaben des Hosts angezeigt, nicht aber die des Gastes.
Im Host-System werden bei WORKGROUP auch nur die Freigaben des Hosts
angezeigt.



Als erstes muss der Gast überhaupt erst einmal seine eigenen Freigaben
sehen. Zeigt "smbclient -L //GASTHOSTNAME" sie an? Und der Samba im Gast
làuft auch ganz bestimmt und ist auch korrekt konfiguriert?

Gruß
Henning
henning paul home: http://home.arcor.de/henning.paul
PM: , ICQ: 111044613

Ähnliche fragen