Samba laeuft nicht mehr

24/01/2011 - 11:19 von Ch. Hanisch | Report spam
Hallo,

ich beobachte, daß neuerdings bei

Dolphin -> Netzwerk -> Samba Shares

nichts mehr angezeigt wird (0 Eintràge), keine WORKGROUP.

# smbclient -L aptosid
Enter root's password:
Connection to aptosid failed (Error NT_STATUS_CONNECTION_REFUSED)

Mit dem letzten 35-iger Kernel funktioniert es. Nach dem D-U hat es auch
einmal mit dem 2.6.37-0.slh.2-aptosid-686 funktioniert.
Jetzt eben (am nàchsten Tag) funktioniert es wieder, nun aber überhaupt
nicht mehr. Das ist doch keine Stabilitàt und Nachhaltigkeit.

Woran kann das liegen; Samba wurde beim Booten gestarted?
Wie kriege ich das stabil?

Gruß
Ch. Hanisch
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Harnisch
24/01/2011 - 16:41 | Warnen spam
Am 24.01.2011 11:19, schrieb Ch. Hanisch:
Woran kann das liegen; Samba wurde beim Booten gestarted?


Hallo Namensvetter,

was sagt denn "ps -ef | grep mbd"?

PGP-ID: 0x54DB688E

Ähnliche fragen