Samba Laufwerke via VPN?

04/04/2008 - 16:42 von Merlin | Report spam
Hallo zusammen,

ich würde gerne auf einen intranet server von unterwegs zugreifen können
der bei mir im Büro steht. Eine suse 9.x Maschine auf der Samba 2.x làuft.
Nun hab ich gehört das Samba nix zu suchen hat im Internet. Es wàre aber
schon sehr sehr hilfreich wenn ich die Laufwerke auf meinem XP Laptop
von unterwegs mounten könnte.

Gibt's da ne Möglichkeit die einigermaßen sicher ist? VPN ist glaub ich
so ein Stichwort, oder?

Vielen Dank für jeglichen Tipp,

Merlin
 

Lesen sie die antworten

#1 Günther Schwarz
04/04/2008 - 23:06 | Warnen spam
Merlin hatte geschrieben:

ich würde gerne auf einen intranet server von unterwegs zugreifen
können der bei mir im Büro steht. Eine suse 9.x Maschine auf der Samba
2.x làuft. Nun hab ich gehört das Samba nix zu suchen hat im Internet.



So ist das. Und für SuSE 9.x gibt es schon lànger keine Patches mehr,
Samba 2.x ist auch nicht koscher, weshalb diese Kiste in einem Netzwerk
eigentlich nichts mehr zu suchen hat ;-)

Es wàre aber schon sehr sehr hilfreich wenn ich die Laufwerke auf
meinem XP Laptop von unterwegs mounten könnte.



Einfacher wàre ja der Zugriff mit einem ssh-Client statt über SMB/CIFS.
Die benötigten Dateien befinden sich auf dem Server oder auf einem
Share eines Windows-Clients?
Ein iFolder wàre noch eine Möglichkeit, ist aber hier Semi-OT.

Günther

Ähnliche fragen