Samba-Prozess wechselt automatisch von Benutzer zu admin

13/10/2011 - 11:12 von Ansgar Strickerschmidt | Report spam
Hallo NG,

ich habe gerade einen seltsamen Effekt auf unserem NAS beobachtet, der neu
zu sein scheint.
Client-OS ist bei mir WinXP Home SP3. Selbes passiert aber auch mit Win 7.
Wenn ich mit einem Office-Programm (bspw. Excel) auf einem vom NAS
gemounteten Netzlaufwerk eine Datei öffne, wird sie initial mit meinem
Benutzer-Login geöffnet, was auch korrekt ist. Nach kurzer Zeit wechselt
jedoch der Eigentümer des Prozesses selbststàndig auf "admin".
Dies war früher definitiv nicht der Fall. Wissentlich wurde an der Konfig
nichts veràndert.
Welcher Mechanismus ist dafür verantwortlich?
Das NAS ist ein Qnap (TS-239 Pro II, wenn ich mich nicht ganz tàusche).

In der log.smb steht etwa dies (leicht geschwàrzt):

...
k. (192.168.0.59) closed connection to service S3
[2011/10/13 10:03:11, 0] smbd/nttrans.c:call_nt_transact_ioctl(1997)
call_nt_transact_ioctl(0x1401c4): Currently not implemented.
[2011/10/13 10:04:40, 1] smbd/service.c:make_connection_snum(1121)
stri1 (192.168.0.51) connect to service D.. initially as user
strickerschmidt (uid=5XX, gid0) (pid 31691)
[2011/10/13 10:04:42, 1] smbd/service.c:make_connection_snum(1121)
...

Kurz danach wechselt Prozess 31691 den Besitzer von Benutzer "stricker" zu
"admin".

WTF!?

Ansgar

*** Musik! ***
 

Lesen sie die antworten

#1 Ansgar Strickerschmidt
25/10/2011 - 10:54 | Warnen spam
Also schrieb Ansgar Strickerschmidt:

Hallo NG,

ich habe gerade einen seltsamen Effekt auf unserem NAS beobachtet, der
neu zu sein scheint.
Client-OS ist bei mir WinXP Home SP3. Selbes passiert aber auch mit Win
7.
Wenn ich mit einem Office-Programm (bspw. Excel) auf einem vom NAS
gemounteten Netzlaufwerk eine Datei öffne, wird sie initial mit meinem
Benutzer-Login geöffnet, was auch korrekt ist. Nach kurzer Zeit wechselt
jedoch der Eigentümer des Prozesses selbststàndig auf "admin".
Dies war früher definitiv nicht der Fall. Wissentlich wurde an der
Konfig nichts veràndert.
Welcher Mechanismus ist dafür verantwortlich?
Das NAS ist ein Qnap (TS-239 Pro II, wenn ich mich nicht ganz tàusche).

In der log.smb steht etwa dies (leicht geschwàrzt):

...
k. (192.168.0.59) closed connection to service S3
[2011/10/13 10:03:11, 0] smbd/nttrans.c:call_nt_transact_ioctl(1997)
call_nt_transact_ioctl(0x1401c4): Currently not implemented.
[2011/10/13 10:04:40, 1] smbd/service.c:make_connection_snum(1121)
stri1 (192.168.0.51) connect to service D.. initially as user
strickerschmidt (uid=5XX, gid0) (pid 31691)
[2011/10/13 10:04:42, 1] smbd/service.c:make_connection_snum(1121)
...

Kurz danach wechselt Prozess 31691 den Besitzer von Benutzer "stricker"
zu "admin".

WTF!?



Niemand eine Idee, wie das zustande kommen kann?

Ich versuch's mal mit einem XPost+fup2 in eine Linux-Gruppe... vielleicht
ist das ja eine OS-Spezialitàt. Auf der Kiste làuft immerhin ein Linux.

Ansgar


*** Musik! ***

Ähnliche fragen