Samba-Server

06/08/2016 - 14:16 von Wolfgang Bauer | Report spam
Servus.

Ich bitte um eure Hilfe.
Auf dem Desktop-PC ist Mageia-5, KDE installiert und Samba
um mit dem Netbook mit Mint zu kommunizieren.

Beim Einrichten von Samba auf Mageia habe ich wohl einen Fehler
gemacht.

Im Kontrollzentrum, "Zugriff auf über Samba freigegebene
Laufwerke und Verzeichnisse, Server suchen" werden zwei
Server angezeigt. Einmal 'mageia' was korrekt ist aber auch
noch 'mint'.

In der smb.conf ist kein diesbezüglicher Eintrag, auch
sonst wird bei der globalen Suche nichts mit 'mint'
gefunden.

Wo ist der Samba Server 'mint' eingetragen, wie bringe ich
den weg?

Wolfgang

Ich bin nicht dumm, ich hab nur Pech beim Denken.
 

Lesen sie die antworten

#1 Holger Marzen
06/08/2016 - 20:04 | Warnen spam
* On Sat, 6 Aug 2016 14:16:31 +0200, Wolfgang Bauer wrote:

Wo ist der Samba Server 'mint' eingetragen, wie bringe ich
den weg?



Schau mal in die /etc/hosts, ob da was Auffàlliges drinsteht.

Ähnliche fragen