Samba

22/09/2010 - 10:32 von Boris Kirkorowicz | Report spam
Hallo,
wer weiß noch, welche Samba-Version unter Linux die letzte war, die mit
OS/2-Clients funktionierte? Ich müsste dann man eine passende SuSE in
der VirtualBox installieren...


Gruss Greetings
Boris Kirkorowicz

Falls Ihre E-Mail versehentlich im Spamfilter haengengeblieben zu sein
scheint, bitte das Formular unter http://www.kirk.de/mail.shtml nutzen.
If your eMail seems to be caught by the SPAM filter by mistake, please
use the form at http://www.kirk.de/mail.shtml to drop me a note.
 

Lesen sie die antworten

#1 Marcel Müller
22/09/2010 - 13:16 | Warnen spam
Boris Kirkorowicz wrote:
Hallo,
wer weiß noch, welche Samba-Version unter Linux die letzte war, die mit
OS/2-Clients funktionierte? Ich müsste dann man eine passende SuSE in
der VirtualBox installieren...



? - wie die letzte? Also 3.2.5 geht zumindest.

Alternativ geht auch NFS3. Das ist halt dann ohne EAs.
Für die Konstellation OS/2-Server, Linux Client ist das sogar mit
Abstand die erste Wahl. Andersherum habe ich aber eigentlich auch immer
Samba-Server genommen - schon wegen den EAs.


Marcel

Ähnliche fragen