Samsung CLP-300 netzwerktauglich machen

30/06/2008 - 09:11 von Heiko Warnken | Report spam
Hallo und guten Morgen,

vor einigen Monaten kaufte ich mir o. g. Drucker. Doch nun ergibt sich
die Anforderung, diesen Drucker im Netzwerk zugànglich zu machen.
Mir fallen da pauschal 2 Möglichkeiten ein:

Möglichkeit 1: Den Drucker an einem PC anschließen und freigeben
Möglichkeit 2: den Drucker mittels USB-Adapter (o. Ä.) am Router
anschließen und so im Netzwerk zugànglich machen.

Frage dazu: Welche Chancen habe ich, Möglichkeit 2 durchzuführen, wenn
der Router keinen Drucker- oder USB-Port besitzt, sondern nur Anschlüsse
für KAt-5x Kabel?

Gruß
Heiko
11.07.08 ab 20 Uhr - Nacht der 1000 Kerzen
Arbeit und Schutzgemeinschaft Fort Hahneberg e. V.
http://www.fort-hahneberg.org
 

Lesen sie die antworten

#1 Roland Messerschmidt
30/06/2008 - 15:04 | Warnen spam
Hallo Heiko!

Heiko Warnken schrieb:

Frage dazu: Welche Chancen habe ich, Möglichkeit 2 durchzuführen,
wenn der Router keinen Drucker- oder USB-Port besitzt, sondern nur
Anschlüsse für KAt-5x Kabel?
Heiko



Gute! ;-)
Du suchst einfach einen Printserver.

Nur bei GDI-Druckern ("Windows-Drucker") sollte man aufpassen - keine
Ahnung aber, ob dein Drucker so einer ist.



Roland

Ähnliche fragen