Samsung ML-2010 Papiereinzug lahmt

14/06/2008 - 20:30 von Achim Roessler | Report spam
Hallo

Hat hier jemand schon mal einen Samsung Laserdrucker (ML-2010) mit
lahmendem Einzug erfolgreich kuriert?
Es wird nur bei ca. 2 von 3 Versuchen ein Blatt eingezogen und bedruckt.
In den anderen Fàllen wird das Blatt entweder gar nicht oder nur zu ca.
einem Viertel eingezogen, der eigentliche Druckvorgang wird dann
abgebrochen (Meldung Papierstau), manchmal kann dann durch öffnen und
schließen der Gehàuseklappe der Druck doch noch angeschoben werden,
meist jedoch nicht.

Hat jemand Ideen zur Problemlösung?

Gruß
Achim
 

Lesen sie die antworten

#1 sven.masche
15/06/2008 - 20:35 | Warnen spam
On 14 Jun., 20:30, Achim Roessler wrote:
Hallo

Hat hier jemand schon mal einen Samsung Laserdrucker (ML-2010) mit
lahmendem Einzug erfolgreich kuriert?
Es wird nur bei ca. 2 von 3 Versuchen ein Blatt eingezogen und bedruckt.
In den anderen Fàllen wird das Blatt entweder gar nicht oder nur zu ca.
einem Viertel eingezogen, der eigentliche Druckvorgang wird dann
abgebrochen (Meldung Papierstau), manchmal kann dann durch öffnen und
schließen der Gehàuseklappe der Druck doch noch angeschoben werden,
meist jedoch nicht.

Hat jemand Ideen zur Problemlösung?

Gruß
Achim



Hallo,
nicht unbedingt diesen Samsung kuriert ... aber reinige als erstes mal
die Einzugsrolle, Kassette raus und dann müsstest du die sehen. Da
reicht schon Fensterreiniger. Wenn er so sporadisch das Papier nicht
einzieht wird die Rolle verschmutzt sein.
Auch mal anderes Papier versuchen !

Ähnliche fragen