Samsung Syncmaster T220 mit aktuellem Treiber unter Vista

24/05/2009 - 14:41 von Mark | Report spam
Hallo,

habe unter Vista den aktuellen Treiber für meinen TFT installiert.
Trotzdem kannn ich nur 60Hz und eine Auflösung von 1024x768 einstellen.
Woran kann das liegen. Vor der Neuinstallation von Windows hatte ich ihn
auch mit 1680x1050 laufen. Die Frequenz kann ich hochstellen, indem ich
alle Modi einblenden auswàhle, die Auflösung aber nicht.
Bei der Gelegenheit gleich mal die Frage was die Frequenz eigentlich
bedeutet? Ich dachte das gab es nur bei Röhrenmonitoren.

MfG
Mark
 

Lesen sie die antworten

#1 Dieter Paulsen
24/05/2009 - 14:44 | Warnen spam
Mark schrieb:
Hallo,

habe unter Vista den aktuellen Treiber für meinen TFT installiert.
Trotzdem kannn ich nur 60Hz und eine Auflösung von 1024x768 einstellen.
Woran kann das liegen. Vor der Neuinstallation von Windows hatte ich ihn
auch mit 1680x1050 laufen. Die Frequenz kann ich hochstellen, indem ich
alle Modi einblenden auswàhle, die Auflösung aber nicht.
Bei der Gelegenheit gleich mal die Frage was die Frequenz eigentlich
bedeutet? Ich dachte das gab es nur bei Röhrenmonitoren.



Moin,
das Problem hatte ich auch, es lag vermutlich daran, dass im Ati-Treiber
"Extendet Display Indentification Data" eingeschaltet war.
Das sollte ausgeschaltet werden und die Auflösung auf 1680x1050 60Hz
eingestellt werden.
60 Hz ist für LCD ausreichend, viele können nicht mehr bei der genannten
Auflösung
Gruß Dieter




Ein u aus Mailadresse entfernen
;-)

Ähnliche fragen