Sämtliche Leerzeichen und Tabs am Anfang und Ende eines Variablenwerts entfernen

23/11/2007 - 20:36 von Thomas Wiedmann | Report spam
Hallo,

mit welchem Statement kann man in der bash sàmtliche Leerzeichen und Tabs,
also die sog. Whitespaces, am Anfang und Ende eines Variablenwerts
entfernen, und zwar unabhàngig davon, wieviele Whitespaces am Anfang und
Ende des Variablenwerts stehen (können also 0 ... n sein) und unabhàngig
davon, daß Tabs und Leerzeichen am Anfang und am Ende in beliebiger
Reihenfolge aufeinander folgen können?

Danke für alle guten Tips.

Thomas Wiedmann
 

Lesen sie die antworten

#1 Hauke Laging
23/11/2007 - 23:24 | Warnen spam
Thomas Wiedmann schrieb am Freitag 23 November 2007 20:36:

mit welchem Statement kann man in der bash sàmtliche Leerzeichen
und Tabs, also die sog. Whitespaces, am Anfang und Ende eines
Variablenwerts entfernen, und zwar unabhàngig davon, wieviele
Whitespaces am Anfang und Ende des Variablenwerts stehen (können
also 0 ... n sein) und unabhàngig davon, daß Tabs und Leerzeichen
am Anfang und am Ende in beliebiger Reihenfolge aufeinander folgen
können?



Innerhalb von bash braucht man wohl zwei:

text=" foo "
shopt -s extglob
text_1="${text##*( )}"
text_2="${text_1%%*( )}"


CU

Hauke
http://www.hauke-laging.de/ideen/
http://www.hauke-laging.de/software/
http://zeitstempel-signatur.hauke-laging.de/
Wie können 59.054.087 Leute nur so dumm sein?

Ähnliche fragen