SAS-Controller für Ultrium 920 an Etch

20/11/2008 - 15:14 von Erhard Schwenk | Report spam
Hallo,

ein bestehendes Debian Etch-System soll einen Streamer kriegen. Nun
stellt sich die Frage nach der passenden Hardware.

Das System ist ein Debian Etch mit Kernel 2.6.18, das Laufwerk soll wohl
ein HP Ultrium 920 SAS werden.

Ein erster Versuch mit einem HP SC44Ge SAS Host Bus Adapter auf einem
àhnlichen System mit einer Debian Etch Live-CD ergab seltsame
Fehlermeldungen über nicht passende Blockgrößen beim Schreiben, obwohl
Controller und Laufwerk von Etch Live-CD erkannt wurden. Brauch ich da
noch irgendeinen Kernel-Parameter oder wird der Controller / die
Kombination tatsàchlich noch nicht unterstützt?

Welche Controller/Laufwerks-Kombinationen vergleichbarer Bauart hat denn
schonmal jemand mit Erfolg betrieben?

Erhard Schwenk

Akkordeonjugend Baden-Württemberg - http://www.akkordeonjugend.de/
APAYA running System - http://www.apaya.net/
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Baeuerle
22/11/2008 - 10:46 | Warnen spam
Erhard Schwenk wrote:

[...]
Das System ist ein Debian Etch mit Kernel 2.6.18, das Laufwerk soll wohl
ein HP Ultrium 920 SAS werden.

Ein erster Versuch mit einem HP SC44Ge SAS Host Bus Adapter auf einem
àhnlichen System mit einer Debian Etch Live-CD ergab seltsame
Fehlermeldungen über nicht passende Blockgrößen beim Schreiben, obwohl
Controller und Laufwerk von Etch Live-CD erkannt wurden.



Hat der Kernel oder ein Programm diese Fehler ausgegeben und wie sehen
diese genau aus, poste doch mal die Fehler und was du genau gemacht
hast.


Micha
Alte Maenner sind Kinder mit Rueckenschmerzen.
Raimund Nisius in dse

Ähnliche fragen