SAT Schüssel erden?

26/02/2009 - 14:23 von Harald Müller | Report spam
Sollte der Mast einer SAT-Schüssel auf dem Dach geerdet werden oder
lieber nicht?

Unser Haus hat kein Blitzschutz, die SAT-Schüssel habe ich an der
Erdungsschine im Haus angeschlossen. Jetzt habe ich gehört, dass man
das lieber nicht machen soll, da bei einem Blitzeinschlag in die
Schüssel der Schaden dadurch viel höher wàre. Die Gefahr ist wohl, dass
der Blitz über die Erdung ins Haus abgeführt wird und dabei die
elektrischen Geràte zerstört werden können. Des weiteren besteht die
Gefahr, dass die Erdungsleitung im Haus durch die hohe Überspannung den
Putz zerstört. Das Schadenpotential ohne Erdung soll geringer sein.

Harry
 

Lesen sie die antworten

#1 Manfred Ullrich
26/02/2009 - 14:36 | Warnen spam
"Harald Müller" schrieb im Newsbeitrag news:
Das Schadenpotential ohne Erdung soll geringer sein.



Das kann ich mir nicht vorstellen - bin aber kein Experte!
Das hieße doch, lieber dem Blitz überlassen, welchen weiteren Weg er nimmt.

Gruß
Manfred

Ähnliche fragen