SATA-Festplatte unter XP aktivieren

15/10/2008 - 09:26 von Axel Pötzinger | Report spam
Hallo NG,

ich musste den PC meines Sohnes mit einer IDE Festplatte ausstatten (mit
XP-Neuinstallation inkl. SP3). Es existiert noch eine SATA Festplatte, die
ich zusàtzlich einbinden wollte.

In der Datentràgerverwaltung ist diese Platte zwar da, wird auch mit der
richtigen Größe angezeigt, aber man kann nicht drauf zugreifen (z.B. die
Option "Partition erstellen" ist ausgegraut). Es könnte jetzt natürlich
daran liegen, dass die SATA-Platte zuletzt mit dem Hersteller-Tool
low-level-formatiert wurde. Oder aber XP benötigt noch einen Treiber (ev.
aktueller Board-Treiber?).

Wo sollte ich ansetzen?

Danke schon mal.

Gruß
Axel
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
15/10/2008 - 09:59 | Warnen spam
Axel Pötzinger schrieb:

Hallo Axel,

ich musste den PC meines Sohnes mit einer IDE Festplatte ausstatten
(mit XP-Neuinstallation inkl. SP3). Es existiert noch eine SATA
Festplatte, die ich zusàtzlich einbinden wollte.

In der Datentràgerverwaltung ist diese Platte zwar da, wird auch mit
der richtigen Größe angezeigt, aber man kann nicht drauf zugreifen
(z.B. die Option "Partition erstellen" ist ausgegraut). Es könnte
jetzt natürlich daran liegen, dass die SATA-Platte zuletzt mit dem
Hersteller-Tool low-level-formatiert wurde. Oder aber XP benötigt
noch einen Treiber (ev. aktueller Board-Treiber?).



In der Datentràgerverwaltung rechte Maustaste auf die Platte,
Initialisieren.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen