SATA-Platte verschwindet nach Standby

19/09/2009 - 14:31 von Wilfried Anders | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe meinem Mediacenter (Win 7 RC, Gigabyte GA-MA78GPM-DS2H mit AMD
780G) eine zweite interne SATA Festplatte (WD20EADS) spendiert. Zunàchst
làuft alles prima, sobald der PC aber im Standbymodus (S3, STR) war und
wieder aufgewacht ist, ist die Platte verschwunden.

Nach dem Standby fehlt nicht nur der Laufwerksbuchstabe, auch in der
Datentràgerverwaltung und im Geràtemanager wird das Laufwerk nicht mehr
angezeigt. Nach einem Reboot geht es dann wieder bis zum nàchsten Standby.

Das Einspielen der aktuelle Treiberpakete von Gigabyte und AMD für das
Mainboard bzw. den AMD780G, sowie ein Biosupdate hat keine Änderung
gebracht. Wenn ich an der Festplatte den Jumper für das Powermanagement
setze, dann wird die Platte garnicht mehr erkannt.

Habt Ihr noch einen Tip, was ich noch versuchen könnte? Ein Verzicht auf
den Standbymodus kommt dabei nicht in Frage, die Kiste fungiert bei uns
als Videorecorder.

Gruß und TIA Willi
 

Lesen sie die antworten

#1 Olaf S.
20/09/2009 - 13:07 | Warnen spam
Wilfried Anders schrieb:

Hallo zusammen,

ich habe meinem Mediacenter (Win 7 RC, Gigabyte GA-MA78GPM-DS2H mit AMD
780G) eine zweite interne SATA Festplatte (WD20EADS) spendiert. Zunàchst
làuft alles prima, sobald der PC aber im Standbymodus (S3, STR) war und
wieder aufgewacht ist, ist die Platte verschwunden.



Ich vermute, dass der Treiber das nicht beherrscht.

Nach dem Standby fehlt nicht nur der Laufwerksbuchstabe, auch in der
Datentràgerverwaltung und im Geràtemanager wird das Laufwerk nicht mehr
angezeigt. Nach einem Reboot geht es dann wieder bis zum nàchsten Standby.

Das Einspielen der aktuelle Treiberpakete von Gigabyte und AMD für das
Mainboard bzw. den AMD780G, sowie ein Biosupdate hat keine Änderung
gebracht. Wenn ich an der Festplatte den Jumper für das Powermanagement
setze, dann wird die Platte garnicht mehr erkannt.

Habt Ihr noch einen Tip, was ich noch versuchen könnte? Ein Verzicht auf
den Standbymodus kommt dabei nicht in Frage, die Kiste fungiert bei uns
als Videorecorder.


Nimm eine IDE Platte, denn damit scheint es ja zu gehen.

Ähnliche fragen