Sax2 weg?

16/07/2010 - 12:40 von Jochen Bach | Report spam
Hallo NG
ich habe festgestellt, dass es auf meinem System kein "sax2" mehr
gibt.Die xorg.conf habe ich mit nvidia-xconfig erzeugt. Kann ich dennoch
den neuesten Treiber von der nVidia-Seite installieren?
Was muss ich beachten?
CU
Jochen
OS: openSUSE 11.3 (x86_64), Kernel: 2.6.34-12-desktop
KDE: 4.4.4 (KDE 4.4.4) "release 2"
 

Lesen sie die antworten

#1 Jochen Bach
16/07/2010 - 12:27 | Warnen spam
Bob wrote:

Jochen Bach wrote:


ich habe festgestellt, dass es auf meinem System kein "sax2" mehr
gibt.Die xorg.conf habe ich mit nvidia-xconfig erzeugt. Kann ich
dennoch den neuesten Treiber von der nVidia-Seite installieren?




Da beim Ugrade auf 11.3 ein Problem, Nvidia-Treiber mittels Shell auf
die alte Art intalliert, lief dann auch ohne die klassische "sax2 -m
0=nvidia" Eingabe.
Bob


Siehe hier!

http://de.opensuse.org/Propriet&agr...fiktreiber

Neuester Treiber làuft hier! Übrigens, falls Du die xorf.conf brauchst,
làsst sich dies mit "nvidia-xconfig" erzeugen. sax2 ist überflüssig.

CU
Jochen
OS: openSUSE 11.3 (x86_64), Kernel: 2.6.34-12-desktop
KDE: 4.4.4 (KDE 4.4.4) "release 2"

Ähnliche fragen