SBS 2003 - OMA -> Event 3033

25/08/2008 - 13:53 von Simon | Report spam
Hallo NG-Leser.

Ich habe hier einen Windows Small Business 2003 auf diesem wurde OMA
aktiviert.
Im Eventlog sind 3033 Eintràge zu finden.

Leider habe ich keine Erklàrung dafür weil vor (bzw. auf) dem Server kein
ISA werkelt.
Vor dem Windows-Server ist ein IpCop im Einsatz, diesem kann ich die Schuld
aber
nicht zuweisen da ich selbe ipcop-Version in einem anderen Netz erfolgreich
(ohne 3033 Logeintràge) im Einsatz habe.

1. Unterschied besteht aber bei der Serverversionen
Netz1 = Windows Standard 2003 keine Events
Netz2 = SBS 2003, leider mit den 3033 Events

2. Kann der ISP damit wass zu tun haben ?
(kann ich mir beim AT-Telekom Business schlecht vorstellen)

Natürlich habe ich mir den KB-Artikel 905013 angesehen, und die
Registryeintràge für den Exchange versucht,
stelle aber fest das dies schon default-Einstellungen des Exchange sind.
Wenn ich in die IIS-Logs sehe, find ich aber so gut wie keine "/options"
Timeouts ...

Kann es sein das diese Eigenheit mit der SmallBusiness Version des Windows
Server zu tun hat ??

Danke für Replys
mfg Simon
 

Lesen sie die antworten

#1 Anke
03/09/2008 - 17:25 | Warnen spam
Hallo NG-Leser.

Ich habe hier einen Windows Small Business 2003 auf diesem wurde OMA
aktiviert.
Im Eventlog sind 3033 Eintràge zu finden.

Leider habe ich keine Erklàrung dafür weil vor (bzw. auf) dem Server kein
ISA werkelt.
Vor dem Windows-Server ist ein IpCop im Einsatz, diesem kann ich die
Schuld aber
nicht zuweisen da ich selbe ipcop-Version in einem anderen Netz
erfolgreich (ohne 3033 Logeintràge) im Einsatz habe.

1. Unterschied besteht aber bei der Serverversionen
Netz1 = Windows Standard 2003 keine Events
Netz2 = SBS 2003, leider mit den 3033 Events

2. Kann der ISP damit wass zu tun haben ?
(kann ich mir beim AT-Telekom Business schlecht vorstellen)

Natürlich habe ich mir den KB-Artikel 905013 angesehen, und die
Registryeintràge für den Exchange versucht,
stelle aber fest das dies schon default-Einstellungen des Exchange sind.
Wenn ich in die IIS-Logs sehe, find ich aber so gut wie keine "/options"
Timeouts ...

Kann es sein das diese Eigenheit mit der SmallBusiness Version des Windows
Server zu tun hat ??

Danke für Replys
mfg Simon







Hi Simon,

zum benannten Fehler habe ich noch folgenden Artikel gefunden.

"Verbindungszeitlimit fuer DirectPush optimieren"
http://dnn.mssbsfaq.de/SBS2003/ISA2...fault.aspx


MfG

Anke

Ähnliche fragen