sbs 2003 R2 mit Asus WL-500W (Router) und Siemens ADSL C2-010-I (Modem, das gerne von Alice/Hansenet geliefert wird)

11/07/2009 - 21:14 von mxkx | Report spam
Hallo,

kann leider weder auf der Website von Asus noch auf der Siemens-Website
Infos zu den Produkten finden, ob es Treiber gibt, um diese ins sbs 2003
R2 integrieren zu können.

Vielleicht hat jemand von Euch die Kombination erfolgreich im Einsatz?

Gruss

Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Sturma
12/07/2009 - 12:04 | Warnen spam
Hallo Martin,

In news: <mxkx> schrieb:
Hallo,

kann leider weder auf der Website von Asus noch auf der
Siemens-Website Infos zu den Produkten finden, ob es Treiber gibt, um
diese ins sbs 2003 R2 integrieren zu können.

Vielleicht hat jemand von Euch die Kombination erfolgreich im Einsatz?



Gegenfrage:
warum willst du die Dinger in den SBS integrieren.

Ich nehme stark an das du den 2003 sbs mit zwei nics fàhrst und somit
zwei IP-Ranges hast.
Zudem nehme ich an das dein Hardwarerouter als Firewall fungiert, wenn
nicht musst du die Firewallregeln halt zweimal einstellen.
Einmal im sbs (Firewall) und dann nochmal im Router.
Das einzige was dein SBS braucht ist eine Verbindung zum Router auf der
NIC (Router). Das war es dann auch schon.
Wenn du den Wizard Internet durchlaufen làßt kannst du ja die zweite IP
angeben.


Andreas Sturma

Ähnliche fragen