SBS 2008 - Bootmanager einstellen

20/02/2009 - 19:31 von Joshua | Report spam
Hallo zusammen

Habe unter SBS 2008 den Hyper-V Server installiert.
Wenn der Server neu bootet und keine Auswahl getroffen wird, wird
standardmàssig der Hyper-V Server gestartet. Bei einem Stromausfall oder
einem automatischen Neustart durch Update, sollte jedoch SBS 2008 gestartet
werden.

Wie kann ich die Standardeinstellung auf SBS 2008 àndern bzw. gibt es auch
eine Möglichkeit den Bootmanger ganz auszuschalten?

Für Inputs danke ich zum Voraus bestens.
Joshua
 

Lesen sie die antworten

#1 Andy Wendel
20/02/2009 - 19:44 | Warnen spam
Hallo Joshua,

Du bist Dir im Klaren darüber, daß dies nicht supported ist?

Siehe die Postings dazu von Oliver Simmer oder Tobias Redelberger...

Andy

Fragen - dann posten!

Es grüßt aus dem schönen Münsterland

Der

Andy

Anfragen bitte nur in den Newsgroups - Danke!
**************************************
Andy Wendel
Senior Trainer & Consultant TraiCen GmbH

**************************************

Hallo zusammen

Habe unter SBS 2008 den Hyper-V Server installiert.
Wenn der Server neu bootet und keine Auswahl getroffen wird, wird
standardmàssig der Hyper-V Server gestartet. Bei einem Stromausfall
oder
einem automatischen Neustart durch Update, sollte jedoch SBS 2008
gestartet
werden.
Wie kann ich die Standardeinstellung auf SBS 2008 àndern bzw. gibt es
auch eine Möglichkeit den Bootmanger ganz auszuschalten?

Für Inputs danke ich zum Voraus bestens.
Joshua

Ähnliche fragen