SBS 2008 - DynDNS und Remotedomain richtig einrichten

29/08/2009 - 17:26 von Martin G. | Report spam
Hallo,

ich habe einen SBS 2008 Std. aufgesetzt mit der Remotedomain
"remote.firma.de".
Die Domain "firma.de" liegt mit der Website bei einem Hoster, bei dem auch
die POP3 Konten, die mit dem POP3-Connector abgeholt werden, liegen. Der
Server selber ist über einen Router mit dem Internet verbunden, der die
Domain "firma.dyndns.com" aktualisiert.

Momentan kann ich mich über https://firma.dyndns.com/owa mit dem OWA
verbinden, es kommt allerdings ein Zertifikatsfehler, was nicht wirklich
schön ist.

Was muss ich einrichten, damit das Zertifikat akzeptiert wird und stimmt?

Ich bedanke mich schonmal für eure Antworten.
MfG
 

Lesen sie die antworten

#1 Tobias Redelberger [MVP - SBS]
30/08/2009 - 11:15 | Warnen spam
Hi Martin,

ich habe einen SBS 2008 Std. aufgesetzt mit der Remotedomain
"remote.firma.de".
Die Domain "firma.de" liegt mit der Website bei einem Hoster, bei dem auch
die POP3 Konten, die mit dem POP3-Connector abgeholt werden, liegen. Der
Server selber ist über einen Router mit dem Internet verbunden, der die
Domain "firma.dyndns.com" aktualisiert.

Momentan kann ich mich über https://firma.dyndns.com/owa mit dem OWA
verbinden, es kommt allerdings ein Zertifikatsfehler, was nicht wirklich
schön ist.

Was muss ich einrichten, damit das Zertifikat akzeptiert wird und stimmt?



Auf dem externen DNS-Server der Domàne "firma.de":

remote.firma.de CNAME firma.dyndns.com


Hintergrund:

CNAME Resource Record
http://de.wikipedia.org/wiki/CNAME_Resource_Record

Tobias Redelberger
StarNET Services (HomeOffice)
Schoenbornstr. 57
D-97440 Werneck
Tel: +49 (9722) 4835
Mobil: +49 (163) 84 74 421
Email:
Web: http://www.starnet-services.net

Ähnliche fragen