sbs 2008: externe Firmen-Homepage nicht mehr erreichbar

19/02/2009 - 14:22 von Martin Schmidt | Report spam
Hallo,
ich habe folgendes Problem. Ein SBS 2008 mit externer statischer IP, beim
E-Mail Provider, wo auch die Firmen Homepage abgelegt ist, sind zwei Domains
gehostet (firmenhomepage1.de und firmenhomepage2.de). Die MX-Records von
beiden Domains weisen auf die statische Adresse des Servers. Beim SBS 2008
sind beide Domains im Exchange als Authorisiert eingetragen und eine
endsprechende Adessrichtlinie existiert. Der E-Mailempfang funktioniert
korrekt.
Das Problem: Seitdem die zweite EMail Domain hinzugefügt wurde, ist die
externe "www.firmenhomepage2.de" von intern nicht mehr erreichbar. Wird von
ausserhalb der internen SBS Domàne die Seite aufgerufen funktioniert es, so
das ich davon ausgehe, dass es kein Fehler vom Provider ist. Die
firmenhomepage1.de kann dagegen problemlos sowohl intern als auch extern
erreicht werden. Ein kleiner Ping-Test von Intern auf www.firmenhomepage2.de
ergab, dass die Antwort von der externen statischen IP Adresse des Servers
kam, was ja eigentlich nicht sein sollte.
Kann mir jdm erklàren wo der Fehler liegt?

Gruß Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 Amos Walker
19/02/2009 - 14:32 | Warnen spam
der DNS Eintrag für www in der DNS Zone firmenhomepage2.de ist nicht richtig
gesetzt. Sieht so aus als wàren mit den MX Records die ja richtigerweise auf
deine feste SBS IP zeigen auch der Host A Eintrag für www geàndert worden,
was falsch ist.

Ähnliche fragen