SBS als POP3 Server

20/09/2007 - 12:02 von Oliver Hermann | Report spam
Hallo, ich hab hier ein kleines Problem und konnte es mit googeln nicht lösen.

Durch umstellen beim Provider kommen jetzt alle emails auf meine Server.
Nicht per pop3 sondern so wies sich das gehört. Es gab jetzt früher ein paar
private mailboxen welche per pop3 beim provider abgeholt wurden, diese möchte
ich jetzt auch von meinem SBS von den bestimmten usern/ nicht domànen user
machen lasse. Sprich ich will die Privaten mails per pop3 von meinem Server
abholen lassen. Wie kann ich das bewerkstelligen und wie kann ich einen user
im AD anlegen dass er nur eine Postfach hat aber kein Domànenmitglied ist?

Gibt es da irgend wo eine Anleitung?

Ich hoffe, dass das verstàndlich ausgedrückt ist.

Vielen Dank für eine Antwort.
 

Lesen sie die antworten

#1 Heiko Schuler
20/09/2007 - 14:15 | Warnen spam
Hallo Oliver.

Durch umstellen beim Provider kommen jetzt alle emails auf meine Server.
Nicht per pop3 sondern so wies sich das gehört.


redest du von SMTP Zustellung? Oder was gehört sich sonst so? ;-)

Es gab jetzt früher ein paar private mailboxen welche per pop3 beim provider abgeholt wurden, diese möchte
ich jetzt auch von meinem SBS von den bestimmten usern/ nicht domànen user
machen lasse. Sprich ich will die Privaten mails per pop3 von meinem Server
abholen lassen. Wie kann ich das bewerkstelligen und wie kann ich einen user
im AD anlegen dass er nur eine Postfach hat aber kein Domànenmitglied ist?


Ein Exchange Postfach ohne AD User geht nicht! Um die POP3 Konten
abzuholen, nimm wenn es denn unbedingt sein muss, ein Programm a la
POPCon, der SBS POP3 Connector ist, sagen wir mal etwas buggy.

Aber eine Frage, warum willst du den Usern ein Exchange Postfach
geben, aber keinen Domànenzugriff?
Lizenzen sparst du dadurch keine...

Viele Grüße

Heiko

Ähnliche fragen