SBS/IIS Problem "Server starten fehlgeschlagen" ?

10/10/2008 - 19:39 von T.Mendez | Report spam
Hallo,

wir haben einen SBS2k3 Server, der auf neue HW portiert wurde.
Prinzipiell funktioniert alles, nur gibt es ein Problem mit dem IIS, das nun
die Installation des Virenscanners (SEP) verhindert.

Die Symptome sind:

a) Wàhlt man in der Serververwaltungskonsole die Überwachungsberichte, dann
entsteht eine
"Künstlerpause" in der die Serververwaltungskonsole nicht reagiert von knapp
2 Minuten.
Danach sind die Berichte ganz normal abrufbar.

b) Geht man in der Computerverwaltung in die IIS/Standardweb-Eigenschaften
und klickt auf "Basisverzeichnis", dann entsteht ebenfalls eine knapp 2
Minütige Pause, anschließend wird eine Fehlermeldung ausgegeben " Server
starten fehlgeschlagen". Danach können die Eigenschaften der Webseite ganz
normal bearbeitet werden.

Die Websiten sind problemlos abrufbar (auch companyweb, exchange, ...) so
dass davon auszugehen ist, dass der IIS grundsàtzlich arbeitet. Nur die
seltsame Fehlermeldung verwirrt.

Der Virenscanner möchte zur Verwaltung eine Webseite anlegen, dies scheitert
allerdings (leider keine Fehlermeldung) und macht dann die Installation
rückgàngig. Dazu ist zu sagen, dass der Virenscanner deinstalliert (ohne
Fehlermeldungen) deinstalliert wurde, nachdem ein Upgradeversuch gescheitert
ist und die Konsole danach defekt war.

Die Deinstallation von IIS + Neuinstallation scheue ich noch, weil dann auch
Exchange deinstalliert werden müsste. Bei 20 GB Mail mache ich mir Sorgen,
dass es evtl. zu Problemen kommt den Informationstore wieder einzubinden.
(Oder ist das problemlos möglich)? Gibt es eine Anleitung, wie vorzugehen
ist?
Ein weiterer Grund nicht zu deinstallieren ist, dass auch die Intel
Management Konsole eine Website angelegt hat, so dass wahrscheinlich auch
diese Komponente neu installiert werden müsste.

Kennt jemand insbesondere das unter b) beschriebene Verhalten? Da IIS
grundsàtzlich arbeitet und auch Exchange keine Probleme zeigt vermute ich,
dass nur irgendwo Verweise auf alte Websiten drin sind, die ihn stören. Nur
wo? Wie finde ich heraus, welcher Server mit der Fehlermeldung gemeint ist?
Im Eventlog tauchen leider keine Eintràge auf, die helfen könnten.

Vielen Dank

Grüße
...tms
 

Lesen sie die antworten

#1 Oliver Sommer [MVP]
10/10/2008 - 19:47 | Warnen spam
Hi T.Mendez,

crossposting!
bitte in der .server.sbs NG bleiben!

Oliver Sommer | MVP WESS
Small Business Specialist Partner Area Lead | SBSC PAL
Community sites | http://EBSfaq.com | http://MSSBSfaq.d

Ähnliche fragen