SBS - Lizenzierungsproblem nach Hardware Tausch auf SBS 2003

12/02/2009 - 16:12 von Christian | Report spam
Hallo alle zusammen,

wir haben einen SBS Server neu aufgerüstet.

Es funktioniert auch alles, aber ein Problem haben wir.

Und zwar haben wir auf den alt Server 25 lizenzen laufen gahabt.
Habe diese vorher gesichert.
Nun bei neueinspielen auf den neuen Server kann ich 2 lizenzen (á 5)
einspielen. Möchte ich aber jetzt noch einmal welche einspielen kommt eine
fehlermeldung.
Fehlermeldung:
Der angegebene Lizenznummer kann nicht hinzugefügt werden, weil dadurch die
Clientbeschrànkung von 15 für Windows server 2003 für Small buisiness Server
überschritten werden würde.
-
Ich hoffe es kann uns wer helfen.
THX
 

Lesen sie die antworten

#1 Tobias Redelberger \(MVP -SBS\)
12/02/2009 - 17:26 | Warnen spam
Hi Christian,

wir haben einen SBS Server neu aufgerüstet.


[..]
Und zwar haben wir auf den alt Server 25 lizenzen laufen gahabt.



Spezifiziere "SBS Server", "alten Server" und "neu aufgerüstet"

Welche Installationsmedien verwendet Ihr für die Installation: Originale
oder selbstgebrannte bzw. selbsterweiterte (Stichwort: Slipstream)?


Nun bei neueinspielen auf den neuen Server kann ich 2 lizenzen (á 5)
einspielen. Möchte ich aber jetzt noch einmal welche einspielen kommt eine
fehlermeldung.
Fehlermeldung:
Der angegebene Lizenznummer kann nicht hinzugefügt werden, weil dadurch
die
Clientbeschrànkung von 15 für Windows server 2003 für Small buisiness
Server
überschritten werden würde.
-
Ich hoffe es kann uns wer helfen.



Es sieht so aus, als ob Ihr lediglich den Windows Server 2003 for Small
Business Server (s. "What is Windows Server for Small Business Server?")
installiert habt und NICHT das eigentliche Setup zum SBS 2003.


Q. What is Windows Server for Small Business Server?

A. Windows Server for Small Business Server (WSfSBS) is an operating-system
only product based on SBS 2003 with Service Pack 1. It does not include any
other applications, wizards, or integration tools that are found in the full
SBS 2003 R2 product. WSfSBS has the same Active Directory limitations as SBS
2003 R2 (must be the root domain controller in the forest, does not support
trusts, cannot move the FSMO roles) and has an additional limitation of only
15 SBS CALs. Lastly, there are no supported upgrade paths, either to SBS
2003 R2 or to Windows Server 2003 R2.

Source:
http://www.microsoft.com/windowsser...dinfo.mspx


Tobias Redelberger
StarNET Services (HomeOffice)
Schoenbornstr. 57
D-97440 Werneck
Tel: +49 (9722) 4835
Mobil: +49 (163) 84 74 421
Email:
Web: http://www.starnet-services.net

Ähnliche fragen