SBS und Vista... :-(

10/01/2008 - 16:38 von Roland Messerschmidt | Report spam
Hallo allerseits!

Da auf Dauer ja kein Weg an Vista vorbei führen wird, hab ich mich nun
entschlossen, einen Arbeitsplatz mit Vista Ultimate (32 Bit) zu
installieren. So weit, so gut. Bis zur Aufnahme in die Domàne... :-(

Ich habe die Anweisungen von
http://blogs.technet.com/sbs/archiv...lable.aspx
befolgt (einzig den Schritt für OWA vorlàufig übersprungen).

Wenn ich nun per server/connectcomputer "Netzwerkverbindung
herstellen" starte, antwortet (nach den diversen Sicherheitsabfragen)
nshelp.exe mit der Fehlermeldung "Vergewissern Sie sich, dass ein
Netzwerkadapter aktiviert ist, der Adapter mit dem SBS verbunden ist."
Die Netzwerkverbindung funktioniert aber, der Zugriff auf den Server
(SBS 2003 Premium) problemlos möglich - und dieses Posting schreibe
ich ja auch schon über diesen Vista-PC...

Auch das Herunterladen von nshelp.exe und anschließendem "als
Administrator starten" bringt nichts.

Any hints?


Danke im voraus!


Roland
 

Lesen sie die antworten

#1 Oliver Sommer [MVP]
10/01/2008 - 19:06 | Warnen spam
Hallo Roland,

Vergewissern Sie sich, dass ein Netzwerkadapter aktiviert ist,



Auch auf Vista Rechner gilt hier "Vergewissern Sie sich, dass EIN Netzwerkadapter
aktiviert ist"
Im Gegensatz zu ZWEI oder mehrerer NICs, genau EINER.

Oliver Sommer [MVP SBS]
Small Business Specialist Partner Area Lead (SBSC PAL)
EBS News: www.ebsfaq.de, HomeServer News: www.winhomeserver.de

Ähnliche fragen