Forums Neueste Beiträge
 

SBS08-SQL-Fehler - Wie DBCC laufen lassen?

01/09/2009 - 23:20 von Jens Klein | Report spam
Hallo,

ein sbs08 meldet auf der SBSMonitoring-DB einen Konsistenz-Fehler (ID 824).
Mit DBCC... soll man die DB prüfen.
WEnn ich das SQL Server Management Studio Express als Admin starte, bekomme
ich beim Start der Abfrage den Hinweis:
Meldung 916... Der Sicherheitsprincipal "Dom\admin" kann unter dem aktuellen
Sicherheitskontext nicht auf die "SBSMonitoring"-Datenbank zugreifen.

Mehr als Admin geht eigentlich nicht. Oder gibt es SQL-Lokale Konten dafür?
Wenn ja, woher kommt User und PAsswort?
Was mache ich falsch?



Besten Dank,
Jens
 

Lesen sie die antworten

#1 Tobias Redelberger [MVP - SBS]
02/09/2009 - 10:49 | Warnen spam
Hi Jens,

ein sbs08 meldet auf der SBSMonitoring-DB einen Konsistenz-Fehler (ID
824).
Mit DBCC... soll man die DB prüfen.
WEnn ich das SQL Server Management Studio Express als Admin starte,
bekomme ich beim Start der Abfrage den Hinweis:
Meldung 916... Der Sicherheitsprincipal "Dom\admin" kann unter dem
aktuellen Sicherheitskontext nicht auf die "SBSMonitoring"-Datenbank
zugreifen.

Mehr als Admin geht eigentlich nicht.



Dann hast Du Vista verschlafen.. ;)

-> Rechtklick auf "SQL Server Management Studio Express"
-> "Als Administrator ausführen"

Stichwort: UCA (User Account Control)


Oder gibt es SQL-Lokale Konten dafür?
Wenn ja, woher kommt User und PAsswort?
Was mache ich falsch?



Lies vorher einmal folgende Hinweise zu Fehler 824 durch:

MSSQLSERVER_824
http://msdn.microsoft.com/en-us/lib...37274.aspx


Tobias Redelberger
StarNET Services (HomeOffice)
Schoenbornstr. 57
D-97440 Werneck
Tel: +49 (9722) 4835
Mobil: +49 (163) 84 74 421
Email:
Web: http://www.starnet-services.net

Ähnliche fragen