SBS2003 Filesystem Probleme

13/11/2009 - 08:14 von Hardy Elis | Report spam
Hallo werte Admins!
Ein schon etwas in die Tage gekommener SBS2003 (aktueller Patchlevel) macht
Probleme durch Fehler im Filesystem. Verbaut ist ein LSI-Controller mit BBU
und SCSI-Platten (RAID10). Um den Fehler eingrenzen zu können würde ich
gerne mal das Filesystem checken. Wie gehe ich dazu am Besten vor? Exchange,
WSUS, SQL usw. liegen alle auf einer 2. oder 3. Partition. Reicht es vorher
alle nötigen Dienste zu beenden damit es nach Bestàtigung in Chkdsk, alle
Exklusivzugriffe zu beenden, keine Probleme gibt. Oder ist diese Bestàtigung
kein Problem? Oder sind andere Tools (wenn ja welche) besser geeignet um ein
Dateisystem ordentlich zu checken?

Danke schonmal für Anregungen.
Hardy
 

Lesen sie die antworten

#1 Tobias Redelberger [MVP - SBS]
14/11/2009 - 12:56 | Warnen spam
Hi Hardy,

Ein schon etwas in die Tage gekommener SBS2003 (aktueller Patchlevel)
macht Probleme durch Fehler im Filesystem. Verbaut ist ein LSI-Controller
mit BBU und SCSI-Platten (RAID10). Um den Fehler eingrenzen zu können
würde ich gerne mal das Filesystem checken. Wie gehe ich dazu am Besten
vor? Exchange, WSUS, SQL usw. liegen alle auf einer 2. oder 3. Partition.
Reicht es vorher alle nötigen Dienste zu beenden damit es nach Bestàtigung
in Chkdsk, alle Exklusivzugriffe zu beenden, keine Probleme gibt. Oder ist
diese Bestàtigung kein Problem? Oder sind andere Tools (wenn ja welche)
besser geeignet um ein Dateisystem ordentlich zu checken?



VORHER: BACKUP (und evtl. Offline Image) SÄMTLICHER PARTITIONEN (bzw.
Volumen)

Dann "chkdsk /f /r" wàhrend nàchsten Neustart auf den jeweiligen Partitionen
ausführen lassen.

Danach den Server erneut herunterfahren und mittels dem RAID-Controller die
S.M.A.R.T. Ereignisse auslesen und Consistency Check der Festplatten
durchführen lassen - s.a.:
http://www.lsi.com/DistributionSyst...gsw_ug.pdf

Bei dem geringsten Zweifel an der Verlàsslichkeit der Festplatten diese am
Besten sofort austauschen.

Tobias Redelberger
StarNET Services (HomeOffice)
Frankfurter Allee 193
D-10365 Berlin
Tel: +49 (30) 86 87 02 678
Mobil: +49 (163) 84 74 421
Email:
Web: http://www.starnet-services.net

Ähnliche fragen