SBS2003: habe basisordner-freigabe gelöscht. wie reparieren?

07/05/2008 - 19:13 von Arne Becker | Report spam
Hallo liebe Windows Profis,
ich habe dummerweise auf meinem SBS2003 die Freigabe des Ordners
"User_shared" gelöscht. Also der Ordner für Homelaufwerk. Ich hab es
zwar wieder freigegeben als "Users$", wenn ich jetzt über die
Serverkonsole nen neuen Benutzer anlege versucht Windows verzweifelt
den Basisordner anzulegen. Klappt leider nicht weil ich ja die
Freigabe gelöscht habe. Die neue mag er scheinbar nicht :(

Kann mir jemand sagen wie ich das wieder grade biegen kann?

Gruß Arne
 

Lesen sie die antworten

#1 Tobias Redelberger \(MVP - SBS\)
08/05/2008 - 09:36 | Warnen spam
Hi Arne

ich habe dummerweise auf meinem SBS2003 die Freigabe des Ordners
"User_shared" gelöscht. Also der Ordner für Homelaufwerk. Ich hab es
zwar wieder freigegeben als "Users$", wenn ich jetzt über die
Serverkonsole nen neuen Benutzer anlege versucht Windows verzweifelt
den Basisordner anzulegen. Klappt leider nicht weil ich ja die
Freigabe gelöscht habe. Die neue mag er scheinbar nicht :(

Kann mir jemand sagen wie ich das wieder grade biegen kann?



Weil "Users$" der falsche Freigabename ist...?

Schau noch mal genau nach und sag dann "Ach..!" ;)


Ansonsten geh zurück auf Los und lies hier weiter:

Moving Data Folders for Windows Small Business Server 2003
http://technet2.microsoft.com/Windo...41033.mspx

Tobias Redelberger
StarNET Services (HomeOffice)
Schoenbornstr. 57
D-97440 Werneck
Tel: +49 (9722) 4835
Mobil: +49 (179) 25 98 341
Email:
Web: http://www.starnet-services.net

Ähnliche fragen