SBS2003 Isa2004 VPN Site To site

04/01/2010 - 18:52 von Thomas | Report spam
Hallo
habe ein kleines problem mit einer vpn site to site anbindung
Server 1 ist über einen router und dyndns ereichbar, server hat 2
Netzwekkarten .
Der SBS server hat eine öffentlich ip adresse.

Zwischen den beiden Servern soll eine VPN Site zo site verbindug aufgebaut
werden über den ISA 2004
habe es ja nach der anweisung laut msisafaq gem,acht aber wenn ich ich von
dem r server einen ping ins andere netzt absetze kommt sofort verweigert laut
protokoll.
die ports 500, 1701, 4500 habb ich bei dem router eingetragen für das ip
forwarding.

wo dran kann es liegen ?

Gruss Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Mander
04/01/2010 - 19:01 | Warnen spam
hallo thomas,

wo dran kann es liegen ?



wird der vpn-tunnel denn etabliert? hast du zusàtzlich eine passende
zugriffsregel gebaut?

gruss, jens mander...
www.aixperts.de
www.forefront-tmg.de
www.hentrup.net
|<-|

Ähnliche fragen