SBS2003 + Fritzbox

23/10/2007 - 16:47 von Bernd Hein - CSP | Report spam
hi @ll..

mir ist seit neuestem folgendes Fànomen aufgefallen:

Meine Fritzbox 7170 làuft soweit ohne Probleme .. bis... ich meinen SBS2003
Server dazu hànge... dann erscheinen in den Netzwerkgeràten mind. 10 Geràte
mit SERVERNAME - unterschiedlichen IPs... aber, und das ist verwunderlich mit
gleicher!!!! MacAdresse!!

Was ist falsch? Wie sollte man die Fritzbox in ein Firmennetzwerk einbinden?
2 Netzwerkkarten?
1 Netzwerkkarte ?
1 zusàtzlichen Router/Switch ?

es wàre nett, wenn jemand einmal bildlich darstellen könnte, wie die
optimale Lösung ausschaut!!!

vielen Dank schon mal und Grüße aus dem schönen Osterzgebirge :-)

B. Hein

für die Übermittlung einer EMail: info@csp-dcd.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Oliver Sommer [MVP]
24/10/2007 - 00:07 | Warnen spam
Hallo Bernd Hein - CSP,

Meine Fritzbox 7170 làuft soweit ohne Probleme .. bis... ich meinen
SBS2003 Server dazu hànge...



Kein Kommentar meinerseits zu der Kombination

dann erscheinen in den Netzwerkgeràten
mind. 10 Geràte mit SERVERNAME - unterschiedlichen IPs... aber, und
das ist verwunderlich mit gleicher!!!! MacAdresse!!



Das wird vermutlich daran leigen das du deien Fritzbox als DHCP Server konfiguriert
ahst udn der SBS Mit dem RAS Server die IP Adressen der 10 Einwahl VPN Schnittstellen
vom DHCP abholen mag.

Oliver Sommer [MVP SBS]
Small Business Specialist Partner Area Lead (SBSC PAL)
Wake on LAN für den SBS Remote-Webarbeitsplatz (RWW) unter: www.wol4rww.de

Ähnliche fragen