SBS2003 und Daten per VPN (router) kopieren

19/11/2008 - 20:18 von Daniel Bölling | Report spam
Hallo,

ich habe folgendes vor:

2 XP Rechner von Extern über einen VPN Router an eine Domàne anbinden
(Dateizugriff reicht aus).
Nun würde ich eine .bat Datei mit einem net use Befehl anlegen:
net use z: \\192.168.x.x\freigabename passwort_des_users
/user:domànenbenutzer /persistent:no

Es sollen mehrmals tàglich Dateien zwischen 5 - 10MB kopiert werden, selten
20MB.

Nun frag ich mich ob der Windoof Explorer dafür geeignet ist und ob es nicht
bessere Lösungen dafür gibt.
Ein FTP Zugriff wàre vermutlich stabiler, habe jedoch keine Lust die
Benutzer Berechtigungen 2x einzustellen (AD und FTP).

Hat jemand Erfahrungswerte mit diesem Szenario oder hat der SBS evtl.
bessere Programme die ich noch nicht kenne.

Thx im voraus für jeden tipp!
Daniel
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Richter
20/11/2008 - 09:17 | Warnen spam
On 19 Nov., 20:18, "Daniel Bölling" wrote:

Hat jemand Erfahrungswerte mit diesem Szenario oder hat der SBS evtl.
bessere Programme die ich noch nicht kenne.



rsync
Gibt dafür auch grafische Windowsfrontends.

mfG Thomas Richter

Ähnliche fragen