SBS2003 und OWA

22/04/2008 - 22:16 von Hans Otany | Report spam
Hallo,

ich habe OWA mittels Assistent installiert und es ist auch alles erfolgreich
durchgelaufen.
Nachdem ich vom Client aus über den IE auf OWA zugreifen wollte, kam ich
wunderbar auf die Anmeldeseite von OWA und diese sah auch so aus wie sie
aussehen muß.
nach der Anmeldung am OWA sehe ich dann plötzlich eine seltsame Ansicht
(fast wie eine FTP-Ansicht im IE oder auch Directory Listing genannt) mit
den Postfàchern aller User und dort kann man sich dann in das Postfach des
angemeldeten Users bis auf Mail Ebene durchklicken und die Mails stehen dann
dort mit xyz.EML aufgelistet. Sieht also aus wie eine Textdatei ohne Grafik.

Dann habe ich erfahren, dass evtl. mal etwas am IIS umgetsellt worden ist
aber nicht sicher.
Nun habe ich den IIS (über Systemsteuerung Software...) deinstalliert und
wieder installiert.
Danach wollte ich über den Assistenten OWA wieder installieren aber da stand
nur die Standardwebseite drinn. Dann habe ich erstmal diese wieder
installiert und nach nochmaligem aufrufen des Assistenten Stand dort OWA und
Outlook Mobile Access drinn. Das ist zwar weniger als vorher drinn stand
aber ich habe dann nochmal OWA installiert aber ein Zugriff vom Client
schlug komplett fehl.
Ich komme nicht mal mehr auf die OWA Anmeldeseite.


Kann mir jemand sagen was da schief gelaufen ist und was es erst mit der
Directory Listing Ansicht auf sich hatte?

Vielen Dank.

mfg Hans
 

Lesen sie die antworten

#1 Anke
06/06/2008 - 09:42 | Warnen spam
Hi Hans,

wird OWA ohne Exchange Server betrieben? Welche Versionen werden genutzt?
Wird eine Fehlermeldung angezeigt? Und hat diese Konstellation schon einmal
funktioniert?

Wenn OWA mit Exchange Server genutzt wird, kann folgender Link beim
Troubleshooting hilfreich sein:
"SBS2003 und OWA"
http://support.microsoft.com/kb/327843/de


Zusaetzlich sind auf nachstehendem Link nochmal Informationen zur
Installation von OWA.
"Outlook Webzugriff"
http://www.msexchangefaq.de/clients/owa.htm

"XWEB: Installieren von OWA und IIS auf einem alleinstehenden Server"
http://support.microsoft.com/kb/234805

MfG

Anke


"Hans Otany" wrote in message
news:%
Hallo,

ich habe OWA mittels Assistent installiert und es ist auch alles
erfolgreich durchgelaufen.
Nachdem ich vom Client aus über den IE auf OWA zugreifen wollte, kam ich
wunderbar auf die Anmeldeseite von OWA und diese sah auch so aus wie sie
aussehen muß.
nach der Anmeldung am OWA sehe ich dann plötzlich eine seltsame Ansicht
(fast wie eine FTP-Ansicht im IE oder auch Directory Listing genannt) mit
den Postfàchern aller User und dort kann man sich dann in das Postfach des
angemeldeten Users bis auf Mail Ebene durchklicken und die Mails stehen
dann dort mit xyz.EML aufgelistet. Sieht also aus wie eine Textdatei ohne
Grafik.

Dann habe ich erfahren, dass evtl. mal etwas am IIS umgetsellt worden ist
aber nicht sicher.
Nun habe ich den IIS (über Systemsteuerung Software...) deinstalliert und
wieder installiert.
Danach wollte ich über den Assistenten OWA wieder installieren aber da
stand nur die Standardwebseite drinn. Dann habe ich erstmal diese wieder
installiert und nach nochmaligem aufrufen des Assistenten Stand dort OWA
und Outlook Mobile Access drinn. Das ist zwar weniger als vorher drinn
stand aber ich habe dann nochmal OWA installiert aber ein Zugriff vom
Client schlug komplett fehl.
Ich komme nicht mal mehr auf die OWA Anmeldeseite.


Kann mir jemand sagen was da schief gelaufen ist und was es erst mit der
Directory Listing Ansicht auf sich hatte?

Vielen Dank.

mfg Hans

Ähnliche fragen