SBS2003 verliert Netzwerkverbindung

19/01/2009 - 13:36 von Hardy Elis | Report spam
Hallo Admins,

ich habe an einem SBS2003 ein seltsames verhalten beobachtet. Ein User (bei
jedem anderen auch an verschiedenen WS) klickt auf einem Netzlaufwerk auf
EIGENSCHAFTEN einer Datei. Normalerweise öffnet sich ja dann das
Dialogfenster auf dem die Rechte usw angezeigt werden. Hierbei passiert ca.
20sek. garnichts. Dann öffnet sich das Fenster wie gewohnt. Allerdings
verliert der Rechner dabei kurzzeitig seine Netzlaufwerke und der Server wird
als "offline" gekennzeichnet. Nach erneuter sync ist alles wieder normal
verfügbar. Ansonsten gibts keine Probleme mit dem Server. Daten lassen sich
kopieren, das LAN làuft normal. Da es von jeder WS (alle XP SP2 oder SP3)
reproduzierbar ist, müsste die Lösung am Server zu finden sein, oder?
Ein erneutes Anklicken der Eigenschaften zeigt das Dialogfeld dann sofort,
auch bei einer anderen Datei.
Ist es ein Dienst der da hàngt? Wo sollte ich ansetzen? Hattet ihr schonmal
ein àhnliches Problem?

Vielen Dank
Hardy
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Sturma
21/01/2009 - 07:27 | Warnen spam
Hi Hardy,
In news: <Hardy Elis> schrieb:
Hallo Admins,

ich habe an einem SBS2003 ein seltsames verhalten beobachtet. Ein
User (bei jedem anderen auch an verschiedenen WS) klickt auf einem
Netzlaufwerk auf EIGENSCHAFTEN einer Datei. Normalerweise öffnet sich
ja dann das Dialogfenster auf dem die Rechte usw angezeigt werden.
Hierbei passiert ca. 20sek. garnichts. Dann öffnet sich das Fenster
wie gewohnt. Allerdings verliert der Rechner dabei kurzzeitig seine
Netzlaufwerke und der Server wird als "offline" gekennzeichnet. Nach
erneuter sync ist alles wieder normal verfügbar. Ansonsten gibts
keine Probleme mit dem Server. Daten lassen sich kopieren, das LAN
làuft normal. Da es von jeder WS (alle XP SP2 oder SP3)
reproduzierbar ist, müsste die Lösung am Server zu finden sein, oder?
Ein erneutes Anklicken der Eigenschaften zeigt das Dialogfeld dann
sofort, auch bei einer anderen Datei.
Ist es ein Dienst der da hàngt? Wo sollte ich ansetzen? Hattet ihr
schonmal ein àhnliches Problem?



nein, aber hast du schon mal die Standardfehler abgeklappert?
wie smb signing richtig eingestellt?
http://www.gruppenrichtlinien.de/in...igning.htm
oder gibt es irgendwelche Ereignisse im Protokoll
wie ist der Server eingebunden (1nic, 2nic)
und wenn es immer lange zwickt bis eine Antwort des Servers kommt werden
manche nach dem DNS fragen.


Andreas Sturma

Ähnliche fragen